Nachrichten

November-Stadtrat stimmt Aufstockung der Mittel des Fonds für Politische Bildung zu

Datum: 16.11.2017
Rubrik: Politik

Ab 2018 sollen die Mittel des Fond für Politische Bildung und Projektarbeit gegen Fremdenfeindlichkeit, Rechtsextremismus, Antisemitismus und Intoleranz wieder auf 30 000 Euro aufgestockt werden. So lautete der Beschluss des Stadtrates vom Mittwoch zur Vorlage der Fraktion DIE LINKE. In den letzten Jahren waren die Mittel auf letztlich 8 000 Euro gekürzt worden, was dazu führte, dass für den Bereich des Kulturausschusses nur noch ein Projekt realisiert werden konnte. Die Gelder des Fonds werden dafür genutzt, um Projekte für Aufklärung und politische Bildung voranzutreiben. Stoff für Diskussionen bot noch ein formales Detail, denn Dr. Eckard Birckner von der Fraktion „Bürger für Jena“ bat um die Vervollständigung des Fond-Namens um die Bezeichnung „Linksextremismus“. Die Antrag wurde allerdings abgelehnt, da der Name des Fonds bereits seit seiner Errichtung 2007 besteht und nicht geändert werden kann.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dezernentenwahl: 56 gültige Bewerbungen

Bei der Ausschreibung für die drei Dezernenten-Stellen der Stadt Jena sind bis zum Einsendeschluss 15. Mai... [zum Beitrag]

Film und Diskussion zum Frauenwahlrecht

Die Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen Jena ASF lädt gemeinsam mit den Jusos Jena zu einer... [zum Beitrag]

Meinung gefragt: Was die Bürger zum...

Frischer Wind kommt ins Jenaer Rathaus – SPD-Oberbürgermeister Albrecht Schröter geht nicht in seine... [zum Beitrag]

OB-Stichwahl: Dr. Thomas Nitzsche...

Jena: Die Oberbürgermeister-Stichwahl in Jena ist entschieden: Dr. Thomas Nitzsche heißt das neue... [zum Beitrag]

Pressekonferenz zur...

[zum Beitrag]

Finanzamt Jena: Vertuschungsverdacht...

Im Finanzamt Jena sollen mutmaßliche Steuerhinterziehungen vertuscht worden sein. Darüber berichtete der... [zum Beitrag]

OB-Stichwahl: AfD mit Wahlempfehlung...

Die Mitglieder des AfD-Stadtverbandes haben sich mehrheitlich entschieden, für die... [zum Beitrag]

OB-Stichwahl: Wahlergebnisse werden...

Auch zur Oberbürgermeister-Stichwahl am Sonntag werden die Ergebnisse im Jenaer Rathaus öffentlich... [zum Beitrag]

Zwei Gedenkveranstaltungen am 8. Mai

Am Dienstag, 8. Mai, führen die Jenaer Linken gemeinsam mit der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes... [zum Beitrag]