Nachrichten

Details zum Unfall mit Vollsperrung auf der A 9

Datum: 12.10.2017

Schleiz/A 9: Ein 25-jähriger Kleintransporterfahrer wurde Donnerstagvormittag bei einem Unfall auf der A 9 kurz vor Schleiz in Richtung München aus seinem Auto geschleudert und schwer verletzt. Nach einem Überholmanöver in einer Kurve verlor der Fahrer die Kontrolle über das Fahrzeug und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Wagen fuhr auf die ansteigende Leitplanke und überschlug sich mehrfach in der Böschung. Dabei wurde der Fahrer aus dem Auto geschleudert. Die Autobahn war wegen der Landung des Rettungshubschraubers 45 Minuten voll gesperrt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schräge Sachen auf der A 9

Bad Lobenstein: Aufmerksame Autofahrer meldeten heute Vormittag einen Lastzug mit deutlicher Schräglage... [zum Beitrag]

Großraum- und Schwerlasttransporte...

Görkwitz: In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch wurden durch Beamte der Autobahnpolizeiinspektion... [zum Beitrag]

Motorradfahrerin bei Auffahrunfall...

Eisenberg: Am Samstag ereignete sich auf der B7 bei Hainspitz ein Verkehrsunfall. Ein Pkw hatte wegen... [zum Beitrag]

Unfall am Stauende

Heideland: Am Mittwochabend fuhr der 43-jährige Fahrer eines Pkw auf der A 9 zwischen der Landesgrenze... [zum Beitrag]

Kollision auf der Autobahn

Dittersdorf: Am Sonntagvormittag kollidierten auf der A9 Richtung München bei Dittersdorf ein Lkw und ein... [zum Beitrag]

Gefahrgut-Unfall im Gewerbegebiet...

Hermsdorf: Heute Morgen kam es gegen 8 Uhr im Gewerbegebiet Hermsdorf-Ost zu einem Unfall mit Gefahrgut.... [zum Beitrag]

Wasserrohrbruch im 10. Stock

Gera: Weil Wasser aus einer Wohnung austrat, kamen heute Nacht gegen 1.35 Uhr Feuerwehr und Polizei in der... [zum Beitrag]

Postfahrzeuge beschädigt

Eisenberg: In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden in der Carl-von-Ossietzky-Straße 4 in Eisenberg... [zum Beitrag]

Einbruch in Einfamilienhaus

Kahla: Am heutigen Mittwoch ist am Greudaer Weg in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden. Der Einbruch... [zum Beitrag]