Nachrichten

Bauarbeiten auf der Bundesstraße: In Rothenstein wappnet man sich für die Zeit der großen Umleitung

Datum: 11.10.2017
Rubrik: Verkehr

Vor den Toren Jenas passiert in dieser Woche so Einiges auf den Straßen. Seit Montag ist die Ortsdurchfahrt in Rothenstein komplett gesperrt, weil die Straßendecke erneuert wird. Die Arbeiten sind eine Voraussetzung dafür, dass ab Ende 2018 die Umleitungsstrecke der B 88 zwei Jahre lang durch Rothenstein und über Ölknitz führt. Dann wird der Tunnel durch den Rothensteiner Felsen gebaut, der Teil der neuen Ortsumfahrung ist.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Deutsche Bahn erneuert...

Ab Ende Mai erneuert die Deutsche Bahn die Eisenbahnüberführung Leutra und die Eisenbahnüberführung über... [zum Beitrag]

Umleitung für die Linie 16 im...

Die Fahrgäste der Buslinie 16 Isserstedt-Mühltal- Stadtzentrum-Ziegenhainer Tal müssen sich ab Montag auf... [zum Beitrag]

Lärmbelästigung durch Bauarbeiten

Entlang der Bahnstrecke zwischen Göschwitz – Jena Saalbahnhof wird es vom 15. bis 18. Juni zu... [zum Beitrag]

Ein Erfordernis des Brückenbaus: Die...

Die Vollsperrung ist in Sicht: Ab Mittwoch, 6 Uhr, wird auf Grund von Brückenarbeiten ein Teil der... [zum Beitrag]

Haltestellenänderungen bei...

Wegen Sanierungsarbeiten wird die Wiesenstraße zwischen den Einmündungen Am Steinbach und Brückenstraße ab... [zum Beitrag]

Kreuzung gesperrt: In der Brücken-...

Sanierungen auf der B 88: Am Montagmorgen haben die Bauarbeiten an der Wiesenstraße begonnen. Bis zur... [zum Beitrag]

Baustelle Brücke Lobeda: Auffahrten...

Aktuelles zur Baustelle an der Brücke in der Erlanger Allee: Die Auffahrten nach Lobeda-Ost und-West aus... [zum Beitrag]

Behinderung: Zwischen Lobeda-Ost und...

Der Brückenbau in Lobeda sorgt auch nach Pfingsten für Verkehrsbehinderungen. Nachdem die Sperrung der... [zum Beitrag]

Baustelle: An der Paradiesbrücke...

Die Baumaßnahmen an den Straßenbahngleisen südlich der Paradiesbrücke werden einen Tag früher als geplant... [zum Beitrag]