Nachrichten

Streit am Salvador-Allende-Platz

Datum: 20.04.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Am Salvador-Allende-Platz in Lobeda-Ost kam es am Mittwochnachmittag gegen 14.30 Uhr zum Streit zwischen zwei Deutschen und mehreren jungen Syrern. Ein 36-Jähriger gab dabei nach Angaben der Polizei einem 16-jährigen Syrer eine sogenannte Kopfnuss. Mehrere Zeugen hatten die Polizei von der aufgeheizten Stimmung informiert, die in Tätlichkeiten überzugehen drohte. Der Deutsche und ein weiterer Mann in seiner Begleitung waren alkoholisiert (1,8 und 1,2 Promille). Die Beamten sprachen ihnen einen Platzverweis aus, gegen den 36-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Körperverletzung aufgenommen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Jena: Hoher Sachschaden entstand bei einem Auffahrunfall am Donnerstagmittag in Jena. Eine Pkw-Fahrerin... [zum Beitrag]

Größe falsch eingeschätzt

Jena: Am Dienstagvormittag beschädigte ein Wohnmobil mehrere Autos. Beim Einparken auf dem Parkplatz... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall in Münchenroda

Am Samstag gegen 12:30 Uhr ereignete sich im Münchenrodaer Grund ein tragischer Verkehrsunfall. Ein Pkw... [zum Beitrag]

Unter Drogen gefahren und Crystal im...

Stadtroda: Am frühen Sonntagmorgen erhielt die Autobahnpolizei die Information, dass auf der A 4 in... [zum Beitrag]

Fußgänger bei Unfall verletzt

Jena: In der Nacht zum Mittwoch wurde ein Fußgänger auf der Stadtrodaer Straße verletzt. Er tauchte kurz... [zum Beitrag]

Abiturfeier endete mit Verletzungen

Jena: Mit zum Teil schweren Verletzungen endete für vier junge Männer am Samstagabend die Feier ihres... [zum Beitrag]

Jenaer Nahverkehr bringt gestrandete...

Bucha/Jena: Auf der A 4 bei Bucha strandete Donnerstagnachmittag eine Reisegruppe Rentner aus Nordsachsen... [zum Beitrag]

Körperliche Auseinandersetzung

Jena: Am Freitag gegen 12.30 Uhr ereignete sich in der Theobald-Renner-Straße vor einem Jugendclub... [zum Beitrag]

Drei Haftbefehle vollstreckt

Stadtroda: Am Wochenende wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Saale-Holzland insgesamt drei... [zum Beitrag]