Nachrichten

Stadtwerke-Servicebüros schließen früher

Datum: 09.04.2018
Rubrik: Wirtschaft

Das Servicecenter der Stadtwerke Energie in der Grietgasse 4 schließt aufgrund einer Betriebsversammlung am Mittwoch, 11. April, bereits um 13.30 Uhr. Der Kassenautomat im Eingangsbereich ist uneingeschränkt zugänglich. Von der Schließung sind ebenfalls der Kundenservice in der Rudolstädter Straße 39 und der Empfang im Stadtwerke-Haus betroffen. Bis etwa 16 Uhr ist auch die telefonische Erreichbarkeit der Stadtwerke-Ansprechpartner nur eingeschränkt gewährleistet. Auch das Servicecenter der Stadtwerke Energie in Pößneck in der Breiten Straße 11 schließt am 11. April früher – und zwar um 13 Uhr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jena präsentiert sich der digitalen...

Mit einem eigenen Stand präsentiert sich der Digitalstandort Jena von heute an bis zum Freitag auf der... [zum Beitrag]

Neue Gasleitungen in der Ebertstraße

Am Mittwoch, 2. Mai, beginnen Tiefbauarbeiten in der Ebertstraße in Jena-West. Die Stadtwerke Jena Netze... [zum Beitrag]

Firmen-Umzug in Gewerbegebiet Am Egelsee

Aus zwei mach eins – so lässt sich die Motivation für das neue Firmengebäude der Feinoptischen Werkstatt... [zum Beitrag]

E-Commerce-Agenturen: dotSource...

Dank des Rekordumsatzes 2017 befindet sich die Jenaer Digitalagentur dotSource GmbH im diesjährigen... [zum Beitrag]

Nanopartikel für lebensrettende...

Mit winzigen Partikeln Wirkstoffe gezielt in erkrankte Organe des Körpers transportieren - diesen Ansatz... [zum Beitrag]

Stadtwerke-Internetseite mit neuem...

Die Internetseite der Stadtwerke Energie Jena-Pößneck präsentiert sich in einem moderneren... [zum Beitrag]

Langzeitarbeitslosigkeit bleibt...

Die Nachfrage auf dem Arbeitsmarkt ist groß. Wer eine Ausbildung hat und gut qualifiziert ist, der ist... [zum Beitrag]

Intershop-Hauptversammlung: Neue...

Die Intershop Communications AG hat auf ihrer Hauptversammlung auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017... [zum Beitrag]

Ein Jahr Projekt „Elektromobilität...

Die kommunale Projektgruppe „Elektromobilität Jena 2030“ bringt seit einem Jahr Entscheider aus Politik... [zum Beitrag]