Nachrichten

Nach Alkoholkonsum gegenseitig geschlagen

Datum: 13.02.2018

Gera: Weil es am Montag gegen 20.20 Uhr in einer Wohnung in der Karl-Matthes-Straße sehr laut zu ging informierten Anwohner die Polizei. Die Beamten trafen in der Wohnung auf zwei stark alkoholisierte Männer im Alter von 37 und 47 Jahren an. Sie hatten gemeinsam getrunken, als sich ein verbaler Streit zu einer körperlichen Auseinandersetzung entwickelte. Hierbei wurde der 47-Jährige verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Gera: Mehrere Polizeistreifen kamen am heutigen Dienstag aufgrund eines Verkehrsunfalles mit drei... [zum Beitrag]

Nackt im Wald

Eisenberg: Bereits am Sonntag, dem 6. Mai entdeckten zwei Spaziergänger in einem Waldstück im Bereich der... [zum Beitrag]

Bänke auf Schulhof beschädigt:...

Dornburg: Nach einer Anzeige ermittelt die Polizei Eisenberg wegen Sachbeschädigung. Unbekannte... [zum Beitrag]

Zu schnell: 1 280 Euro Strafe

Hermsdorf: Am frühen Dienstagnachmittag war auf der A 9 in Richtung Berlin ein Pkw aus Rumänien unterwegs.... [zum Beitrag]

Enkeltrick scheiterte

Gera/ Greiz: Mehrere Geschädigte meldeten sich am gestrigen Dienstag bei der Polizei und zeigten an, Opfer... [zum Beitrag]

14-jährige Julia Pegorer vermisst

Gera: Zum wiederholten Male wird die 14-jährige Julia Pegorer aus Gera vermisst. Das Mädchen (circa 160 cm... [zum Beitrag]

Waldbrand verhindert

Hermsdorf: Am 11.Mai gegen 19 Uhr mussten die Feuerwehren Hermsdorf und Schleifreisen zu einem möglichen... [zum Beitrag]

Hochwertige Fahrräder aus Keller...

Camburg: In der Nacht vom 8. auf den 9. Mai brachen bislang unbekannte Täter einen Keller in der... [zum Beitrag]

Gegessen aber nicht bezahlt

Gera: Polizeibeamte kamen am Montag gegen 11.45 Uhr in einem Supermarkt in der Thüringer Straße zum... [zum Beitrag]