Nachrichten

Fernwärme: Anschlussarbeiten in Jena-Nord

Datum: 13.02.2018
Rubrik: Vermischtes

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 19. Februar, in der Zeitzer Straße in Jena-Nord. Auf der Höhe der Hausnummer 12 errichten die Stadtwerke Jena Netze einen neuen Fernwärmeanschluss und bauen eine Anschlussleitung zurück. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis zum Freitag, 9. März. Im Bereich des Baufeldes ist die Straße während dieser Zeit halbseitig gesperrt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Paradiestag: Am Samstag sind Jung...

Kultur, Sport und Wissenschaft treffen an einem Tag aufeinander. Wie bereits in den vergangenen Jahren... [zum Beitrag]

Untreue-Urteile gegen...

Das Thüringer Oberlandesgericht mit Sitz in Jena hat die Untreue-Urteile gegen den ehemaligen Eisenberger... [zum Beitrag]

Pulverturm in der Kur: Das...

Der Pulverturm ist in Blau gehüllt. Seit Ende April laufen Instandsetzungsarbeiten am mittelalterlichen... [zum Beitrag]

Fernwärme: Trassenerweiterung in...

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag in der Nietzschestraße in Zwätzen. Die Bauarbeiten dauern... [zum Beitrag]

Verzögerung: Der Bolzplatz der...

Offene Schulhöfe sind eine feine Sache: Sie können von allen Kindern und Jugendlichen des Wohngebietes... [zum Beitrag]

Schwimmen unterm Jenzig: Im Ostbad...

Das Südbad ist bereits seit dem 1. Mai geöffnet, im Ostbad können die Jenaer ab Dienstag wieder kühles... [zum Beitrag]

Hotel Steigenberger Esplanade:...

Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es heute kurz vor 9 Uhr am Hotel Steigenberger Esplanade am... [zum Beitrag]

Altes Gut: Die Pläne der...

Der geplante Neubau auf der Fläche des Alten Gutes in Burgau sorgte am Wochenende für hitzige... [zum Beitrag]

Konzept gegen Verschwendung: Der...

Der 2. Mai gilt als Tag der Lebensmittelverschwendung. Anlässlich dieses Datums besuchte Thüringens... [zum Beitrag]