Nachrichten

Spatz auf ersten Platz geflogen

Datum: 13.02.2018
Rubrik: Vermischtes

Der Spatz hat es auf den ersten Platz geschafft: Mehr als 4 500 Vogelfreunde beteiligten sich an der „Stunde der Wintervögel“ in Thüringen. Dabei konnte der  Haussperling mit über 20 500 Meldungen seinen ersten Platz als häufigster Gast am Futterhaus verteidigen. Es folgen die Kohlmeise, die Blaumeise, der Feldsperling und die Amsel. Der Haussperling hat zwar wieder den ersten Platz errungen, allerdings ist der kleine Vogel insgesamt immer noch im Abwärtstrend, sagt Klaus Lieder vom Landesfachausschuss für Ornithologie im NABU Thüringen. cd/Foto: Frank Derer

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Fernwärmenetz: Versorgung in...

Aufgrund von Arbeiten am Fernwärmenetz muss am Sonnabend, 14. April, von 7 bis voraussichtlich 22 Uhr in... [zum Beitrag]

Neue Fernwärmeleitungen in der...

Die Stadtwerke Jena Netze erneuern die  Fernwärmeleitungen in der Straße Am Rosenhang in Löbstedt.... [zum Beitrag]

Zweckverband erneuert...

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab Montag rund 120 Meter Mischwasserkanal und die dazugehörigen... [zum Beitrag]

Verzögerung: Der Bolzplatz der...

Offene Schulhöfe sind eine feine Sache: Sie können von allen Kindern und Jugendlichen des Wohngebietes... [zum Beitrag]

Rücksicht auf Amphibien

Die Amphibienwanderung ist im vollen Gange. Eine Armada von Fröschen, Kröten und Molchen versucht, auf den... [zum Beitrag]

Hotel Steigenberger Esplanade:...

Zu einem Feuerwehr-Einsatz kam es heute kurz vor 9 Uhr am Hotel Steigenberger Esplanade am... [zum Beitrag]

Werbeaktion für Teamlauf: Der Round...

Am 27. April heißt es wieder: Auf die Plätze – fertig – los! Denn um 17 Uhr startet der nunmehr 13. Jenaer... [zum Beitrag]

Hoch hinaus: Der Ballonsportclub...

Der Himmel über Jena bekommt einen neuen Ballon: Der Ballonsportclub Jena fährt künftig in... [zum Beitrag]

Altes Gut: Die Pläne der...

Der geplante Neubau auf der Fläche des Alten Gutes in Burgau sorgte am Wochenende für hitzige... [zum Beitrag]