Nachrichten

Bauen im Damenviertel: In der Thomas-Mann-Straße beginnt der erste Sanierungsabschnitt

Datum: 09.02.2018
Rubrik: Verkehr

Die Thomas-Mann-Straße im Damenviertel wird ab April grundhaft saniert. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen der St.-Jakob-Straße und der Nollendorfer Straße. Am Donnerstagabend lud der Kommunalservice Jena ewne Infoveranstaltung für die Anwohner.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Angerkreuzung: Die teilweise...

An der Angerkreuzung müssen Autofahrer seit Mittwoch besonders aufmerksam sein. Aufgrund von Bauarbeiten... [zum Beitrag]

Lange geplant: In der...

In der Thomas-Mann-Straße haben die lange angekündigten Bauarbeiten begonnen. Seit dem 7. Mai ist der... [zum Beitrag]

Brückenbau in Lobeda: Umleitung für...

Aufgrund der Brückenbauarbeiten in Lobeda kommt es ab Mittwoch, 8 Uhr, zu Einschränkungen auf der Buslinie... [zum Beitrag]

Vollsperrung der A4 am Wochenende

Am Wochenende wird der alte Jägerstieg auf der A4 zwischen den Anschlussstellen Jena-Zentrum und Stadtroda... [zum Beitrag]

Baustelle Brücke Lobeda: Auffahrten...

Aktuelles zur Baustelle an der Brücke in der Erlanger Allee: Die Auffahrten nach Lobeda-Ost und-West aus... [zum Beitrag]

Himmelfahrtstag: Abellio setzt...

Erfahrungsgemäß sind am Himmelfahrtstag deutlich mehr Ausflügler unterwegs als an anderen Wochenenden oder... [zum Beitrag]

Neue Preise beim Jenaer Nahverkehr...

Es ist kein Aprilscherz: Im Verkehrsverbund Mittelthüringen und damit auch beim Jenaer Nahverkehr gelten... [zum Beitrag]

Vollsperrung der A4 im Mai

Die Autobahn A4 ist am 5. und 6. Mai in beiden Richtungen gesperrt. Dann wird der alte Jägerstieg zwischen... [zum Beitrag]

Radverkehr: Der Allgemeine Deutsche...

Die Verkehrssituation in Jena ist nicht nur für Autofahrer schwierig. Vor der Oberbürgermeisterwahl am 15.... [zum Beitrag]