Nachrichten

Bauen im Damenviertel: In der Thomas-Mann-Straße beginnt der erste Sanierungsabschnitt

Datum: 09.02.2018
Rubrik: Verkehr

Die Thomas-Mann-Straße im Damenviertel wird ab April grundhaft saniert. Der erste Bauabschnitt umfasst den Bereich zwischen der St.-Jakob-Straße und der Nollendorfer Straße. Am Donnerstagabend lud der Kommunalservice Jena ewne Infoveranstaltung für die Anwohner.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Gasleitungen in der...

Tiefbauarbeiten der Stadtwerke Jena Netze beginnen am Montag in der Fritz-Krieger-Straße in Jena-West. Bis... [zum Beitrag]

Kapitel Brückengeschichte: In Lobeda...

Ab 18 Uhr rollt der Verkehr wieder auf der Stadtrodaer Straße. Die Vollsperrung wegen des Brückenabrisses... [zum Beitrag]

Unfallschwerpunkt Paradiesbrücke/Am...

Die Kreuzung Paradiesbrücke/Am Eisenbahndamm gehört zu den 31 Unfallschwerpunkten in Jena. 2017 ereigneten... [zum Beitrag]

FCC-Saisonauftakt: Mehr...

Wenn der Ball am Samstag ab 14 Uhr zum Saisonauftakt des FC Carl Zeiss Jena im Ernst-Abbe-Sportfeld rollt,... [zum Beitrag]

Unwetter beschädigt Oberleitung

Nach einem schweren Unwetter am Nachmittag ist die Straßenbahnstrecke an der Stadtrodaer Straße... [zum Beitrag]

Jenaer Nahverkehr mit Rekordzahlen...

Die Fahrgastzahlen in Bussen und Straßenbahnen sind im ersten Halbjahr 2018 weiter gestiegen und haben... [zum Beitrag]

Wasserrohrbruch bei Rothenstein:...

Nach dem Wasserrohrbruch bei Rothenstein ist die Reparatur der defekten Trinkwasserleitung abgeschlossen.... [zum Beitrag]

Mehr Straßenbahnen zum Derby im Einsatz

Wenn der Ball am Dienstag um 19 Uhr zum Derby zwischen dem FC Carl Zeiss Jena und dem Halleschen FC im... [zum Beitrag]

Fortsetzung der Haushaltsbefragung...

Zufällig ausgewählte Haushalte werden ab kommender Woche einen Brief mit Fragen zum Mobilitätsverhalten im... [zum Beitrag]