Nachrichten

Vorbereitungen für KIM-Abbruch laufen

Datum: 05.02.2018
Rubrik: Vermischtes

An der alten Klinik für Innere Medizin am Universitätsklinikum in Lobeda laufen die Vorbereitungen für den Abbruch. Schon in der Planungsphase für das  große Bauvorhaben wurde mit der Schadstofferkundung begonnen, sagt Dr. Karen Treuter, die Leiterin des Geschäftsbereichs Neubau. Erst im komplett leergezogenen KIM-Gebäude aus dem Jahr 1980 konnte jedoch ein umfangreiches Schadstoffgutachten angefertigt werden. Dieses habe ergeben, dass an bis dahin nicht zugänglichen Stellen Asbest verbaut wurde. Die als Generalunternehmer zuständige Ed. Züblin AG ist seit Dezember damit beschäftigt, mit Schadstoffen belastete Elemente aus dem Gebäude zu entfernen. Die Arbeiten würden unter strengen Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt. Patienten und Mitarbeiter könnten unbesorgt sein. Bis Ende März  sollen die Arbeiten im ersten Gebäudeteil abgeschlossen sein. Danach beginnt der eigentliche Abbruch des dann schadstofffreien Baukörpers.  Foto: FSU-Fotozentrum

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Spatenstich: Beim jenawohnen-Neubau...

An der Ecke Kastanienstraße/Erlanger Allee in Lobeda-Ost startete jenawohnen heute ein neues Bauprojekt. [zum Beitrag]

Genossenschafts-Vertreter...

Für den 19. Februar ist eine Vertreterversammlung der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG einberufen... [zum Beitrag]

Es grünt so grün: Der Frühling ist...

Im Frühjahrs-Gewand präsentiert sich bereits die Goethe Galerie. Auch in diesem Jahr können die Besucher... [zum Beitrag]

Flutlichtanlage: Im...

Was lange währt, wird endlich gut – oder in diesem Falle hell. Im Ernst-Abbe-Sportfeld hat das Aufstellen... [zum Beitrag]

Lüftungsanlage: Der Schillerschule...

Nach langem Kampf ist es soweit: Die Schillerschule in Winzerla bekommt in diesem Jahr eine... [zum Beitrag]

Impfung gegen...

Auch die Stadt Jena und der Saale-Holzland-Kreis gehören zu den FSME-Risikogebieten. Um rechtzeitig zum... [zum Beitrag]

Neue Veranstaltungsreihe „Stadtwerke...

Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck rufen eine neue Veranstaltungsreihe ins Leben. Der „Stadtwerke Energie... [zum Beitrag]

LNT feiert am Sonntag Kinderfasching...

Der Jenaer Karnevalverein „Lustiges Närrisches Treiben der technika jenensis“ (LNT) feiert am Sonntag ab... [zum Beitrag]

ThüringenForst bremst Einschlag im...

ThüringenForst bremst den Einschlag im Nadelholz, weil das Beseitigen der Sturmschäden durch „Friederike“... [zum Beitrag]