Nachrichten

Ende in Sicht: Die Bewohner der Wagenburg in Löbstedt kämpfen um ihren Standort

Datum: 31.01.2018
Rubrik: Vermischtes

Der Wagenplatz in Löbstedt ist ein kontrovers diskutiertes Thema in Jena. Seit März 2017 haben sich die Mitglieder des Vereins „Auf Achse“ auf dem Areal an der Saale niedergelassen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mitmach-Ausstellung: Im Burgaupark...

Mathematik zum Anfassen: Von heute an bis zum 28. April gastiert die Mitmach-Ausstellung „Tüfteln und... [zum Beitrag]

Konzept gegen Verschwendung: Der...

Der 2. Mai gilt als Tag der Lebensmittelverschwendung. Anlässlich dieses Datums besuchte Thüringens... [zum Beitrag]

Paradiestag: Am Samstag sind Jung...

Kultur, Sport und Wissenschaft treffen an einem Tag aufeinander. Wie bereits in den vergangenen Jahren... [zum Beitrag]

Fernwärmenetz: Versorgung in...

Aufgrund von Arbeiten am Fernwärmenetz muss am Sonnabend, 14. April, von 7 bis voraussichtlich 22 Uhr in... [zum Beitrag]

Zweckverband erneuert...

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab Montag rund 120 Meter Mischwasserkanal und die dazugehörigen... [zum Beitrag]

Neue Fernwärmeleitungen in der...

Die Stadtwerke Jena Netze erneuern die  Fernwärmeleitungen in der Straße Am Rosenhang in Löbstedt.... [zum Beitrag]

Kundgebung: Vor dem...

Die Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst gehen ab Sonntag in die entscheidende Runde. Bundesweit... [zum Beitrag]

Taubenhaus: Wie die Bilanz nach...

Für einige sind sie die Ratten der Lüfte, andere setzen sich für den Schutz von Stadttauben ein. 2016... [zum Beitrag]

Schwimmen unterm Jenzig: Im Ostbad...

Das Südbad ist bereits seit dem 1. Mai geöffnet, im Ostbad können die Jenaer ab Dienstag wieder kühles... [zum Beitrag]