Nachrichten

Kunstsammlung: Führung durch Ausstellung mit Sammlerin Ulrike Ebert am Donnerstag

Datum: 30.01.2018
Rubrik: Kultur

Aktuell ist in der Jenaer Kunstsammlung eine Ausstellung über Erich Kuithan zu sehen. Dieser hat als künstlerischer Mitarbeiter der Carl-Zeiss-Stiftung am Beginn des 20. Jahrhunderts das geistige und gesellschaftliche Leben der aufstrebenden Industrie- und Universitätsstadt mitgetragen und dabei Spuren hinterlassen. Nach seinem Tod 1917 sorgten Freunde dafür, dass sein Werk erhalten blieb. Über die Grenzen Jenas hinaus wurde es jedoch kaum bekannt. Die Sammlerin Ulrike Ebert bietet am Donnerstag um 20 Uhr eine Sonderführung durch die Ausstellung an.

Bild: Kunstsammlung Jena

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tag des Lichts: Auch die Lichtstadt...

Die Weltkulturorganisation UNESCO hat den 16. Mai zum „Internationalen Tag des Lichts“ erklärt. Damit soll... [zum Beitrag]

Konzert auf der Keramikorgel in Bürgel

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag lädt das Keramik-Museum Bürgel zu einem besonderen Konzert ein.... [zum Beitrag]

Uni-Hofoper „Der Barbier von Sevilla“

Zum 20. Mal in Folge wird in diesem Jahr in den Innenhof der Universität zu Aufführungen der Hofoper... [zum Beitrag]

KulturArena: Konzert mit Rainald...

Das KulturArena-Konzert „Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung" am 13. Juli ist restlos... [zum Beitrag]

Blasmusikverein Carl Zeiss: Am 27....

Der Wonnemonat hat für Musikliebhaber Einiges zu bieten. Die Jenaer Brass Band BlechKLANG lädt am 27. Mai... [zum Beitrag]

Musik und Bewegung mit Senioren

Das Projekt „Musik und Bewegung mit Senioren“ bietet eine Musik- und Bewegungskultur im Alter, die sowohl... [zum Beitrag]

Krippendorf: Mühlenfest am 25....

Es ist eine Tradition: In Krippendorf wird am Pfingstmontag wieder Mühlenfest gefeiert. Dann wird der 25.... [zum Beitrag]

Bilderschau: In der Stadtkirche...

Sie sind zu schön, um in einem Depot ihr Dasein zu fristen. Einige ausgewählte Bilder der Jenaer... [zum Beitrag]

Erste Bundespreisträgerin für...

Die erste Althorn-Bundespreisträgerin von „Jugend musiziert“ kommt aus Jena: Die 17-jährige Teresa Fischer... [zum Beitrag]