Nachrichten

Kunstsammlung: Führung am Sonntag verschoben

Datum: 25.01.2018
Rubrik: Kultur

Die öffentliche Führung durch die Ausstellung „At last I found the treasure - Niki de Saint Phalle und das Theater“ muss krankheitsbedingt verschoben werden. Sie war ursprünglich an diesem Sonntag geplant. Ein Nachholtermin steht bereits fest: der 11. Februar.

Foto: Kehrer Verlag

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Benefizkonzert mit Pianisten

Zu einem Benefizkonzert mit dem Pianisten Carl Firle lädt der Studieren ohne Grenzen e.V. am Montag, 28.... [zum Beitrag]

Auszeichnung für Kunstprojekt...

Das Kunstprojekt „Bewegtes Land“ ist beim Hamburger ADC-Kreativwettbewerb mit einem Grand Prix in der... [zum Beitrag]

Konzert auf der Keramikorgel in Bürgel

Zum Internationalen Museumstag am Sonntag lädt das Keramik-Museum Bürgel zu einem besonderen Konzert ein.... [zum Beitrag]

...

Die Clara-und-Eduard-Rosenthal-Stipendiatin für Literatur und Stadtschreibung 2018/2019 heißt Hannah... [zum Beitrag]

Straßenfest Fête de la Musique in Jena

Das Straßenfest Fête de la Musique wird am 21. Juni in Jena veranstaltet. 2013 wurde es ins Leben gerufen.... [zum Beitrag]

Geheimdienste: Buchvorstellung im...

Im Stadtmuseum Jena wird am Donnerstag um 19 Uhr das Buch des NDR-Journalisten Patrik Baab und des... [zum Beitrag]

Start der „Artist Talks“ zum...

Die Künstler Horst Hoheisel und Andreas Knitz eröffnen am Dienstag die „Artist Talks“ in Jena. Die... [zum Beitrag]

Bilderschau: In der Stadtkirche...

Sie sind zu schön, um in einem Depot ihr Dasein zu fristen. Einige ausgewählte Bilder der Jenaer... [zum Beitrag]

Uni-Hofoper „Der Barbier von Sevilla“

Zum 20. Mal in Folge wird in diesem Jahr in den Innenhof der Universität zu Aufführungen der Hofoper... [zum Beitrag]