Nachrichten

Verkehrsunfall

Datum: 17.01.2018
Rubrik: Polizei

Jena: Zu nah fuhr am Dienstagnachmittag eine 24-Jährige an einem Postauto vorbei. Das Postauto parkte am rechten Fahrbahnrand der Kastanienstraße in Lobeda-Ost. Die 24-Jährige fuhr so dicht daran vorbei, dass sie es nach Polizeiangaben mit ihrem Pkw streifte. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 3 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

110 000 Euro Schaden und ein...

Jena: Zu einem Unfall mit enormem Sachschaden kam es am Freitagmorgen gegen 8.30 Uhr in Jena-Nord. Ein... [zum Beitrag]

Simson gestohlen

Jena: Am vergangenen Donnerstag entwendeten bislang Unbekannte in der Zeit von 8 Uhr bis 12.30 Uhr in der... [zum Beitrag]

Exhibitionist in Lobeda-West

Jena: Ein Exhibitionist ist am Mittwochabend in Lobeda-West in Erscheinung getreten. Der Mann trat gegen... [zum Beitrag]

Mehrere Fahrräder gestohlen

Jena: Bereits am Dienstag, dem 07.08.2018, wurde Am Steiger 4 im Zeitraum von 10 bis 14 Uhr ein... [zum Beitrag]

Mit Luftgewehr auf Tauben geschossen

Jena: Mit einem Luftgewehr hatte am Sonntagabend um 19.30 Uhr ein Anwohner in Jena-Winzerla auf Tauben... [zum Beitrag]

Schlägerei in der Innenstadt

Jena: Zeugen hatten am Sonntagabend um 21.30 Uhr den Streit zwischen mehreren Personen bemerkt und die... [zum Beitrag]

Unter Alkoholeinfluss gefahren

Jena: Am frühen Sonntagmorgen gegen 3.05 Uhr befuhr eine 45-Jährige den Forstweg mit einem Kleinkraftrad.... [zum Beitrag]

Mann überfallen - Zeugen gesucht

Jena: Am Donnerstag zeigte ein 66-Jähriger einen Raub an, der sich bereits am Mittwochabend gegen 22.30... [zum Beitrag]

Schrankenanlage zerstört

Jena: Bislang unbekannte Täter wüteten vergangene Woche an einer Zufahrt zum Naturschutzgebiet Windknollen... [zum Beitrag]