Nachrichten

Jenaer Philharmonie entführt zum Jahresbeginn in „Unbekannte Breiten II“

Datum: 10.01.2018
Rubrik: Kultur

Am Freitag geht die Reihe „Unbekannte Breiten“ um 20 Uhr im Volkhaus in ihre zweite Runde. Die ronommierte finnische Dirigentin Anna-Maria Helsing entführt die Gäste in die Welt unbekannterer Komponisten der nördlichen Hemisphäre. Werke von Ēriks Ešenvalds aus Lettland und Einojuhani Rautavaara aus Finnland bilden zusammen mit Johannes Brahms‘ „Tragischer Ouvertüre“ den Rahmen des Konzerts. Anna-Maria Helsing war 2010 als erste Frau an der Spitze eines finnischen Orchesters für drei Jahre zur Chefdirigentin des Oulu Symphony Orchestra ernannt worden. Sie hegt eine besondere Leidenschaft für den Klang und Stil der Moderne und zeitgenössischer Musik. 2011 wurde sie mit der Louis-Spohr-Medaille ausgezeichnet, die erstmals einem Dirigenten verliehen wurde. Solist des Abends ist Christof Reiff, der seit 1997 Soloklarinettist der Jenaer Philharmonie ist.

Foto: Timo Heikkala

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Weihnachtsliedersingen auf Jenaer...

„Gemeinsam singen“ - unter diesem Motto steht das erste öffentliche Weihnachtsliedersingen auf dem Jenaer... [zum Beitrag]

Veränderte Öffnungszeiten der Jena...

Die Jena Tourist-Information öffnet am 3. Januar wegen Inventur nur von 14 bis 18 Uhr und nicht wie sonst... [zum Beitrag]

Wolfgang Winkler und Bastienne Voss...

Am Samstag, 24. Februar, ehren Bastienne Voss und Wolfgang Winkler den 2013 verstorbenen Autor und... [zum Beitrag]

Erstes Sonntags-Kammerkonzert 2018

Das Kammerkonzert der Jenaer Philharmonie an diesem Sonntag ist das erste Kammerkonzert des Jahres. Auf... [zum Beitrag]

Spendenrekord bei „Muweika“

Jenas musikalisches Adventsspektakel „Muweika“ hat bereits zum dritten Mal das Publikum begeistert und für... [zum Beitrag]

Kulturarena: Erstes Konzert ausverkauft

Auch wenn es derzeit wenig sommerlich ist, wirft ein Jenaer Ereignis in der warmen Jahreshälfte... [zum Beitrag]

Spätromantischer Liederabend in der...

Zu einem Liederabend laden Britta Schwarz (Alt) und Sebastian Krahnert (Klavier) am Samstag um 17 Uhr in... [zum Beitrag]

Gerd Reuther liest und spricht in...

Am 16. Januar 2018 hält Dr. Gerd Reuther bei Thalia in der neuen mitte einen Vortrag „Der Betrogene... [zum Beitrag]

Historikerpreis auch für Jenaer...

Bei der Verleihung des diesjährigen 14. Mitteldeutschen Historikerpreises „Ur-Krostitzer Jahresring“ in... [zum Beitrag]