Nachrichten

Täter wurde fotografiert:Zeugen für Körperverletzung vom September 2017 gesucht

Datum: 10.01.2018
Rubrik: Polizei

Jena: Am 26. September 2017 kam es zu einer Körperverletzung durch ein bislang unbekanntes Paar an einem Studenten. Dieser wurde nach einem Streit über den Fahrradtransport in der Straßenbahnlinie 4 zwischen Knebelstraße und Lobeda von beiden Personen angegriffen, gewürgt und verletzt. Als die Angreifer von ihm abließen und sich entfernten, gelang es dem Geschädigten, das Paar mit dem Handy zu fotografieren. Als sie dies bemerkten, kam die Frau zurück, entriss ihm das Handy und warf es etwa zehn Meter weit weg. Dabei wurde das Display zerstört. Trotzdem konnten die Fotos der Täter ausgelesen werden. Nun liegt die richterliche Genehmigung zur Veröffentlichung der Bilder vor. Die Polizei nimmt Hinweise zur Identität der abgebildeten Personen unter Telefon 03641 811 123 entgegen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wohnungseinbruch im Nordviertel

Jena: Zu einem Wohnungseinbruch kam es zwischen dem 8. und 13. Januar in Jena-Nord. Unbekannte... [zum Beitrag]

Geldbörse einer Rentnerin in...

Jena: Eine 79-jährige Frau wurde am Montagnachmittag Opfer eines Geldbörsendiebstahls. Die Rentnerin stieg... [zum Beitrag]

Mehrere Einbrüche in Hetzdorf

Bürgel/Hetzdorf: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch waren vermutlich mehrere bislang Unbekannte auf... [zum Beitrag]

Betrunken hinterm Lenkrad

Jena: Betrunken war am Donnerstag gegen 22.45 Uhr ein Pkw-Fahrer in Lobeda unterwegs. In auffälliger... [zum Beitrag]

Unfall mit Auto- und Radfahrer

Jena: Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Auto und einem Fahrradfahrer kam es am Montagmorgen gegen 7.20... [zum Beitrag]

Niemals zum „Klären“ vor die Tür...

Jena: Zu einer Körperverletzung wurden Polizisten am Dienstagabend gegen 19 Uhr gerufen. Ein junger Mann... [zum Beitrag]

Mehr Parkschein als Sein

Jena: In der Nacht zum Mittwoch versuchten bislang Unbekannte, einen Parkscheinautomaten auf dem Parkplatz... [zum Beitrag]

Versuchter Bandendiebstahl in...

Jena: Am Dienstagnachmittag versuchte eine Diebesbande in einem Drogeriemarkt am Markt gegen 16.40 Uhr... [zum Beitrag]

Nachts sind alle Ampeln grau

Jena: Am frühen Mittwochmorgen rauschte ein 29-Jähriger mit seinem Pkw um 1.20 Uhr an der Kreuzung am... [zum Beitrag]