Nachrichten

Gerüche zu entdecken: Im Phyletischen Museum lädt die Ausstellung „Duftspuren“ zum Erkunden ein

Datum: 03.01.2018
Rubrik: Kultur

Es ist eine der flüchtigsten Welten, in die die Sonderausstellung im Phyletischen Museum ihre Besucher entführt – die Welt der Gerüche. Unter dem Motto „Duftspuren“ können Interessierte seit dem 7. Dezember alles über dieses unsichtbare Thema erfahren.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gerd Reuther liest und spricht in...

Am 16. Januar 2018 hält Dr. Gerd Reuther bei Thalia in der neuen mitte einen Vortrag „Der Betrogene... [zum Beitrag]

Vortrag: Die USA unter Trump

Die Volkshochschule Jena lädt am heutigen Montag um 18 Uhr in der Grietgasse 17a dazu ein, auf das erste... [zum Beitrag]

Neujahrskonzert der Jenaer Philharmonie

Kein Neujahrskonzert ohne Walzer und Polka. Das ist nicht nur in Wien, sondern auch in Jena eine schöne... [zum Beitrag]

Kulturarena: Erstes Konzert ausverkauft

Auch wenn es derzeit wenig sommerlich ist, wirft ein Jenaer Ereignis in der warmen Jahreshälfte... [zum Beitrag]

Theaterhaus: Gawrisch und der Terror...

Das Theaterhaus Jena präsentiert am Donnerstag, Freitag und Samstag die sprachmächtige Dystopie WIRD SCHON... [zum Beitrag]

Im Volksbad müllmonstert es…

Das Red Dog Theater gastiert am Sonntag, 21. Januar, im Volksbad und hat einen besonderen Gast im Gepäck.... [zum Beitrag]

Omer Klein Trio kommt ins Volksbad

Der in Israel geborene und in Düsseldorf lebende Pianist Omer Klein präsentiert am Samstag, 20. Januar, im... [zum Beitrag]

Winterpause in der Villa Rosenthal

Die Villa Rosenthal geht ab Freitag, 22. Dezember, bis einschließlich Freitag, 5. Januar, in ihre... [zum Beitrag]

Gold zusehen: In der Mineralogischen...

Die Mineralogische Sammlung der Universität Jena hat an Glanz dazugewonnen. In einer neuen Ausstellung... [zum Beitrag]