Nachrichten

Abschied genommen: Am Samstagabend fuhr der letzte ICE auf der Saalbahn

Datum: 11.12.2017
Rubrik: Vermischtes

Jena ist abgehängt: Die Saalestadt hat mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag seine ICE-Anbindung verloren. Am Samstag hielt der letzte ICE-Zug auf seinem Weg von München nach Berlin am Jenaer Paradiesbahnhof. Dort wurde er von etwa 200 Jenaern verabschiedet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Taubenhaus: Wie die Bilanz nach...

Für einige sind sie die Ratten der Lüfte, andere setzen sich für den Schutz von Stadttauben ein. 2016... [zum Beitrag]

Untreue-Urteile gegen...

Das Thüringer Oberlandesgericht mit Sitz in Jena hat die Untreue-Urteile gegen den ehemaligen Eisenberger... [zum Beitrag]

Sommerzeit: Was die Jenaer vom...

Es ist wieder soweit: Die Uhren werden in der Nacht von Samstag auf Sonntag von 2 auf 3 Uhr vorgestellt.... [zum Beitrag]

Zu Ostern: Auch in Jena ist die...

Obwohl der Frühling in Deutschland noch nicht ganz angekommen ist, steht Ostern vor der Tür. Neben dem... [zum Beitrag]

Werbeaktion für Teamlauf: Der Round...

Am 27. April heißt es wieder: Auf die Plätze – fertig – los! Denn um 17 Uhr startet der nunmehr 13. Jenaer... [zum Beitrag]

Fernwärme: Trassenerweiterung in...

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag in der Nietzschestraße in Zwätzen. Die Bauarbeiten dauern... [zum Beitrag]

Würdigung: Die SaaleHorizontale...

Einer der Hauptwanderwege rund um Jena wurde erneut ausgezeichnet. Der Deutsche Wanderverband verlieh der... [zum Beitrag]

Frühlings-Werkstatt: In Winzerla...

Was wollen die Winzerlaer für ihren Stadtteil? - Die Quartiersentwicklung geht weiter voran: Seit Montag... [zum Beitrag]

Fernwärmenetz: Versorgung in...

Aufgrund von Arbeiten am Fernwärmenetz muss am Sonnabend, 14. April, von 7 bis voraussichtlich 22 Uhr in... [zum Beitrag]