Nachrichten

Flutlichtanlage: Kein Baustopp im Jenaer Stadion

Datum: 05.12.2017
Rubrik: Vermischtes

Mit einer Richtigstellung hat heute das Jenaer Unternehmen EAG auf die Pressemeldung der OTZ vom Wochenende reagiert, wonach es einen Baustopp beim Errichten der Flutlichtanlage im Jenaer Stadion gegeben habe.  Das entspreche in keiner Weise den Tatsachen. Es gebe weder einen Baustopp und schon gar keine  Auftragskündigung durch die Kommunalen Immobilien Jena. Auf der Tagesordnung stünden weitere technische Klärungen zwischen dem Auftraggeber KIJ, den Auftragnehmer EAG und den zuständigen Behörden. Das sei bei solchen Bauvorhaben aber üblich. JenaTV berichtet im JenaJournal am Mittwoch ausführlicher.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Adventskalender 01.12.2017

[zum Beitrag]

Es werde Licht: Auf der Baustelle...

Das Thema Stadion sorgt derzeit auch abseits des Jenaer Stadtrates für Schlagzeilen. Über den... [zum Beitrag]

Ausgezeichnete Fassade: Der...

Die schönste Fassade Jenas ist gefunden. Bei einer Feierstunde im Rathaus wurde am Montag zum 25. Mal der... [zum Beitrag]

Schulneubau-Baufortschritt...

Für den Neubau der Gemeinschaftsschule Wenigenjena am Jenzigweg wurde vor fast genau einem Jahr der... [zum Beitrag]

Adventskalender 04.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 06.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 05.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 03.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 11.12.2017

[zum Beitrag]