Nachrichten

Wieder Vandalismusschäden an Kunst- und Denkmalobjekten

Datum: 29.11.2017
Rubrik: Kultur

JenaKultur musste erneut Vandalismusschäden am Hanfried-Denkmal auf dem Marktplatz beheben lassen. Die Kupferabdeckung des Natursteinsockels unterhalb der Bronzeskulptur war aufgerissen und an einigen Stellen verbogen. Vermutlich geschah das beim Versuch, auf den Sockel zu klettern. Schmiedemeister Holger Haase aus Weimar reparierte die zusammengelöteten Kupferbleche in der Werkstatt und setzte sie wieder ein. Beschädigt wurde auch die Gedenkstele in Erinnerung an das Außenlager des KZ Buchenwald in der Löbstedter Straße. Sie war besprüht und der Lageplan komplett unkenntlich gemacht worden. Die Edelstahltafel vor dem Hauptsitz des Kommunalservice Jena musste abgebaut und das Schriftfeld abgestrahlt werden. Auch der Travertinsockel der Bronzegruppe „Gespräch" im Grüngürtel der Merseburger Straße in Jena-Nord muss von Graffiti gereinigt und neu imprägniert werden. Die Arbeiten werden von Restaurator Michael Bruckschlegel ausgeführt.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lange durchgehalten: Die Jena...

In der Aula der Friedrich-Schiller-Universität wurde es am Montagabend traditionell amerikanisch.... [zum Beitrag]

Bilderschau: In der Stadtkirche...

Sie sind zu schön, um in einem Depot ihr Dasein zu fristen. Einige ausgewählte Bilder der Jenaer... [zum Beitrag]

Vernissage: Ölbilder im...

Im Stadtteilbüro Lobeda sind von heute an bis zum 15. Juni Werke der Berliner Schauspielerin und Malerin... [zum Beitrag]

Konzert in der Kirche Großlöbichau

Zu einem Konzert für Violoncello und Orgel wird am Samstag, 26. Mai, um 17 Uhr in die Kirche Großlöbichau... [zum Beitrag]

Artist Talk mit Leipziger Künstlerin...

Die Medienkünstlerin Luise Schröder spricht am Donnerstag, 24. Mai, um 19 Uhr in der Reihe „Artist Talks“... [zum Beitrag]

Krippendorf: Mühlenfest am 25....

Es ist eine Tradition: In Krippendorf wird am Pfingstmontag wieder Mühlenfest gefeiert. Dann wird der 25.... [zum Beitrag]

Benefizkonzert mit Pianisten

Zu einem Benefizkonzert mit dem Pianisten Carl Firle lädt der Studieren ohne Grenzen e.V. am Montag, 28.... [zum Beitrag]

Start der „Artist Talks“ zum...

Die Künstler Horst Hoheisel und Andreas Knitz eröffnen am Dienstag die „Artist Talks“ in Jena. Die... [zum Beitrag]

Musik und Bewegung mit Senioren

Das Projekt „Musik und Bewegung mit Senioren“ bietet eine Musik- und Bewegungskultur im Alter, die sowohl... [zum Beitrag]