Nachrichten

Alle Augen wieder auf Hanfried: Im Stadtmuseum wird ein Lebensabschnitt des Uni-Begründers beleuchtet

Datum: 29.11.2017
Rubrik: Kultur

„Als Glaubenskämpfer in der Gefangenschaft“ lautet der Untertitel der aktuellen „Hanfried“-Ausstellung im Stadtmuseum. Sie legt den Fokus auf die Lebensphase Johann Friedrichs I. von der kaiserlichen Gefangenschaft bis zu seiner Heimkehr.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dschungelzugabe zum 4....

Beim 4. Lichtbildarena-Spezial-Wochenende ist der National Geographic Fotograf Dieter Schonlau zu Gast.... [zum Beitrag]

Lange Nacht der Märchen und...

Ausverkauft ist die Lange Nacht der Märchen und Geschichten in der Villa Rosenthal am 2. März. Antje Horn... [zum Beitrag]

Rumänische Kulturtage vom 31. Januar...

Die Jenaer Universität lädt vom 31. Januar bis 2. Februar zu den Rumänischen Kulturtagen ein. Das Image... [zum Beitrag]

Gesteigertes Interesse am...

Im Sinne von Eduard und Clara Rosenthal vergibt JenaKultur seit 2009 Stipendien im Bereich Literatur und... [zum Beitrag]

Fuchsturm Jena. Lesung und Talk mit...

Zu Lesung und Talk mit Gregor Gysi und Friedrich Schorlemmer lädt der Fuchsturm Jena am 2. März um 20 Uhr... [zum Beitrag]

Vernissage in der Villa Rosenthal am...

Die Villa Rosenthal lädt am kommenden Mittwoch zur Vernissage „Kulisse – Blattwerk. Grafische Arbeiten.“... [zum Beitrag]

WebernKammerchor gibt Konzert in Jena

Der WebernKammerchor der Wiener Universität für Musik und darstellende Kunst kommt im Rahmen eines... [zum Beitrag]

Theaterhaus Jena zeigt „Wird schon...

Das Theaterhaus Jena präsentiert am Donnerstag und am Freitag das Stück „Wird schon werden“ von Dmitrij... [zum Beitrag]

Chinesisches Neujahrsfest gefeiert

Am Samstag lud der Verein der chinesischen Studierenden und Wissenschaftler/-innen Jena e.V. (VCSW Jena... [zum Beitrag]