Nachrichten

FCC-Fanprojekt: Jenaer Teilhabe-Beispiel besticht auf Bundeskonferenz

Datum: 14.11.2017
Rubrik: Sport

Die KOS-Bundeskonferenz der Fußball-Fanprojekte in der vergangenen Woche hatte die Perspektiven für die Beteiligung jugendlicher Fans im Spannungsfeld von Jugendarbeit, Gewaltprävention und kommerzialisiertem Fußball zum Thema. Insgesamt 165 Teilnehmer diskutierten insbesondere die Rolle der Fanprojekte in diesem Kontext. Am Abschlusstag wurde auch das in Jena entwickelte „CrowdFanDing“ durch die Vertreter des Südkurve-Rates Toni Schley und Florian Michaelis als Beispiel für gelungene Partizipation vorgestellt – mit auffallend positiver Resonanz. Von den Mitarbeitern des Jenaer Fanprojektes nahmen Projektleiter Matthias Stein und Christian Helbich an der Bundeskonferenz teil.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sportergebnisse vom Wochenende

Hier einige Sportergebnisse vom Wochenende - Fußball: Mit einem 2:1 gegen die Zweite Mannschaft von Werder... [zum Beitrag]

Aktion des FC Carl Zeiss Jena für Kinder

Der FC Carl Zeiss Jena lädt am Samstag, 25. November, Kinder und Jugendliche zum symbolischen... [zum Beitrag]

Jena Caputs mit Sieg und Niederlage

Die Rollstuhl-Basketballer der Jena Caputs waren am Samstag in Chemnitz zu Gast und trafen auf RBB Team... [zum Beitrag]

Aus Verbundenheit zum Team: Der FC...

Für die Anhänger des FC Carl Zeiss Jena ist ihr Fußballclub ein wichtiger Bestandteil im Leben. Ihre Liebe... [zum Beitrag]

Science City Jena verliert gegen Gießen

Mit einem deutlichen 60:84 mussten sich die Basketballer von Science City Jena am Samstagabend bei den... [zum Beitrag]

Sportergebnisse vom Wochenende

Unsere Sportergebnisse vom Wochenende starten mit König Fußball: Der FC Carl Zeiss Jena ist ins... [zum Beitrag]

Jenaer für...

Kristofer Krause von Science City Jena ist für den Nominierungslehrgang der deutschen... [zum Beitrag]

Besonderes Spiel: Die...

Für die Jenaer Regionalliga-Spielerinnen der USV VIMODROM Volleys ging am Samstag ein Traum in... [zum Beitrag]

FF USV vertraut weiterhin Trainerteam

Die Vereinsführung des FF USV Jena vertraut auch nach der neuerlichen Bundesliga-Niederlage weiterhin... [zum Beitrag]