Nachrichten

Studie zur Bewertung der Wasserwanderinfrastruktur entlang der Thüringer Saale

Datum: 12.10.2017

Im August 2016 beauftragte die „AG Wasserwandern auf der Saale“ das Büro Wenzel & Drehmann, die vorhandene Wasserwanderinfrastruktur entlang der Saale zu untersuchen und zu bewerten. Die abgeschlossene Analyse steht nun im Internet zum Abruf bereit: www.jena-saale-holzland.de/index.php/aktuelles/77-untersuchung-und-bewertung-der-asserwanderinfrastruktur-entlang-der-thueringer-saale-abgeschlossen. Erste konkrete Maßnahmen sollen bereits am 19. Oktober mit Vertretern von Kommunen und Gemeinden entlang des Saale-Holzland-Kreises diskutiert werden. Die „AG Wasserwandern auf der Saale“ setzt sich dafür ein, die geschaffene wassertouristische Infrastruktur entlang der thüringischen Saale nachhaltig zu entwickeln und zu vermarkten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gera: Historische Höhler nach...

Nach ihrer einmonatigen Winterpause haben die Historischen Höhler in Gera ab heute wieder geöffnet. Der... [zum Beitrag]

Positive Einwohnerentwicklung im...

Im Saale-Holzland-Kreis sorgt derzeit die höchste Geburtenrate und die niedrigste Sterberate der... [zum Beitrag]

Novotel Gera: Neuer Betreiber...

In Gera baut AccorHotels sein Franchise-Netz weiter aus: Betreiber des Hotels ist seit 1. Januar 2018 die... [zum Beitrag]

Wieder Fernverkehrszüge in Gera

Gera erhält ab Dezember 2018 einen Anschluss an den deutschlandweiten Fernverkehr. Es gebe die feste... [zum Beitrag]

Buchspende für Stadt-und...

Sechs Bücher von „Tom, der THW-Helfer“ für den Bestand der Kinderbibliothek überreichten Marko Heinig und... [zum Beitrag]

Gera ehrt Sportler und...

Über 16 500 Geraer sind in 111 Sportvereinen aktiv. 24 davon wurde am Freitag von Oberbürgermeisterin... [zum Beitrag]

Bürgersprechstunde des Landrates in...

Für die Bürger der Verwaltungsgemeinschaft Heideland-Elstertal-Schkölen führt Landrat Andreas Heller am... [zum Beitrag]

Studenten präsentieren Vorschläge...

Dreißig Studentinnen und Studenten der design akademie berlin präsentierten am Donnerstag im Rathaussaal... [zum Beitrag]

Gera erinnert mit Gedenktafel an...

An den deutschen Landschaftsmaler Heinrich Reinhold, der vor 230 Jahren in Gera geboren wurde, erinnert... [zum Beitrag]