Nachrichten

Ausgezeichnet: Die Kita „Sternschnuppe“ in Lichtenhain ist nun offiziell „Haus der kleinen Forscher“

Datum: 06.10.2017
Rubrik: Soziales

Kindertagesstätten sind ein Baustein der frühkindlichen Erziehung und Bildungsförderung. In der erst 2013 eröffneten Kita „Sternschnuppe“ werden spezielle Schwerpunkte unter anderem auf die naturwissenschaftliche Bildung gelegt. Die Einrichtung nicht nur mit topografischer Nähe zur ZEISS AG trägt deswegen ab sofort einen besonderen Beinamen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tag der Medizin am 17. Februar

Nach dem Erfolg vom vergangenen Jahr geht der von der Landesärztekammer Thüringen initiierte Tag der... [zum Beitrag]

Informationstag in der Stoy-Schule

Die Karl-Volkmar-Stoy-Schule Jena lädt am Sonnabend, 17. Februar, von 9 bis 12 Uhr zu einem... [zum Beitrag]

DAKO-Tabletspende für Elterninitiative

Das Jenaer Hightech-Unternehmen DAKO unterstützt die Elterninitiative für krebskranke Kinder.... [zum Beitrag]

Kindersachenbörse im Familienzentrum

Im Familienzentrum in der Dornburger Straße 26 wird am Donnerstag die nächste Kindersachenbörse... [zum Beitrag]

Nachmittag mit Thüringer Märchen und...

Der DRK-Bürgertreff auf der Franz-Kugler-Straße 9 lädt am Montag, 19. Februar, um 14 Uhr im Rahmen der... [zum Beitrag]

GalaxSea: Reinigungswoche und...

Das Freizeitbad GalaxSea ist eine Woche lang wegen Reinigungsarbeiten geschlossen. Zwischen Montag, 19.... [zum Beitrag]

Johanniter-Scheck für Hospiz- und...

Die Provinzial-Sächsische Genossenschaft des Johanniterordens gehörte schon 2014 zu den Gründungsstiftern... [zum Beitrag]

Bürgerstiftung sucht Hilfe für junge...

Das Projekt wellcome der Bürgerstiftung Jena sucht  dringend ehrenamtliche Helferinnen für eine... [zum Beitrag]

Fortbildungskurs für Seniorenbetreuer

Am 22. Februar startet ein neuer Fortbildungskurs für Ehrenamtliche, die ältere Menschen betreuen oder... [zum Beitrag]