Nachrichten

Ausgezeichnet: Die Kita „Sternschnuppe“ in Lichtenhain ist nun offiziell „Haus der kleinen Forscher“

Datum: 06.10.2017
Rubrik: Soziales

Kindertagesstätten sind ein Baustein der frühkindlichen Erziehung und Bildungsförderung. In der erst 2013 eröffneten Kita „Sternschnuppe“ werden spezielle Schwerpunkte unter anderem auf die naturwissenschaftliche Bildung gelegt. Die Einrichtung nicht nur mit topografischer Nähe zur ZEISS AG trägt deswegen ab sofort einen besonderen Beinamen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Unbezahlbares unterm Hammer

Eine Nacht im Möbelhaus, den Galaxsea-Wellnessbereich exklusiv nutzen, Politiker wie Bodo Ramelow... [zum Beitrag]

Weihnachtsessen und...

Der DRK Bürgertreff auf der Franz-Kugler-Straße 9 lädt am 4. Dezember um 12 Uhr zu einem leckeren... [zum Beitrag]

Jenaer Schulmesse im Volksbad

Am Samstag findet von 10 bis 14 Uhr die vierte Jenaer Schulmesse im Volksbad statt. Die Messe richtet sich... [zum Beitrag]

Spende für den Neubau: Die Sparkasse...

Jena soll schon bald ein neues Hospiz bekommen. Die Grundsteinlegung für das geplante Gebäude ist noch für... [zum Beitrag]

Rats-Apotheke mit Benefizaktion

Die Jenaer Rats-Apotheke feiert im Dezember ihr 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass wiederholt sie... [zum Beitrag]

10 000-Euro-Scheck für Hospiz-Stiftung

Einen Scheck über 10 000 Euro hat der Büromarkt-Gründer Udo Böttcher für das neue Hospiz an die Palliativ-... [zum Beitrag]

Totensonntag: Andachten auf Friedhöfen

Am Totensonntag wird um 14 Uhr zu einer Andacht auf dem Ostfriedhof eingeladen. Um 15 Uhr beginnt eine... [zum Beitrag]

Jenaer erhalten Thüringer Rose 2017

Am Sonntag wird in Eisenach die „Thüringer Rose“ verleihen. Mit dieser Medaille werden Menschen geehrt,... [zum Beitrag]

Martinsumzug am Freitag

Wie jedes Jahr laden die evangelischen und katholischen Kirchengemeinden am 10. November zum großen... [zum Beitrag]