Nachrichten

Temposünder erwischt

Datum: 14.09.2017

Kahla: Am Mittwoch wurde auf der B 88 eine Geschwindigkeitskontrolle durchgeführt. Insgesamt waren hier in den sechs Stunden 69 Fahrzeuge zu schnell. Der Spitzenreiter war mit 97 km/h fast doppelt so schnell gefahren wie erlaubt. Ihn erwarten neben einer erheblichen Geldbuße vier Punkte in Flensburg sowie ein Monat Fahrverbot.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Berauschter Ladendieb kehrt an...

Gera: Ein Mitarbeiter eines Elektrofachhandels erkannte am Mittwoch gegen 16.40 Uhr in der Braustraße... [zum Beitrag]

Brandstifter auf frischer Tat gestellt

Gera: Am Mittwochnachmittag wurde die Geraer Polizei kurz vor 16 Uhr zum Bahnhaltepunkt Langenberg in die... [zum Beitrag]

Einbruch in Reihenhaus

Gera: Am Mittwoch meldeten die Eigentümer den Einbruch in ihr Reihenhaus in der Straße Stern. Im Zeitraum... [zum Beitrag]

Zeugen zu Unfall gesucht

Gera: Am Samstag um 1.43 Uhr kam es nach ersten Erkenntnissen nach einer Faschingsfeier im Gewerbegebiet... [zum Beitrag]

Brand in leer stehendem Gebäude

Gera: Am Montag gegen 22.40 Uhr stellten Beamte der Polizei ein Feuer in einem leer stehenden ehemaligen... [zum Beitrag]

Gegenseitig geschlagen

Gera: Am Montag gegen 13.05 Uhr meldeten mehrere Zeugen bei der Polizei, dass im Bereich des... [zum Beitrag]

Lkw kippt nach Reifenplatzer auf die...

Triptis: Am Donnerstagabend mussten sich die Verkehrsteilnehmer auf der A 9 in Richtung Berlin in Geduld... [zum Beitrag]

Unbekannte Brandursache

Waldhaus: Gegen 11.20 Uhr brannte am Freitag ein Schuppen am Ortseingang von Waldhaus. Die Feuerwehr... [zum Beitrag]

80-Jähriger mit 220 km/h auf...

Hermsdorf: Nicht schlecht staunten die Beamten am Mittwoch auf der A 9, als sie mit dem Videofahrzeug... [zum Beitrag]