Nachrichten

Neue Volkshausbühne: Im Großen Saal gehen die Sanierungsarbeiten zügig voran

Datum: 14.09.2017
Rubrik: Kultur

Bühne frei heißt es bald wieder im Volkshaus. Bereits in der vergangenen Woche wurde die neue Bühne mit hydraulischen Podesten eingebaut. Das erste Konzert nach der Sanierung ist bereits in zwei Wochen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Villa Rosenthal vergibt Stipendium...

Das Clara-und-Eduard-Rosenthal-Stipendium für Bildende Kunst wird vom 1. November 2017 bis zum 31. Juli... [zum Beitrag]

Tango-Konzertabend in der Imaginata...

Zum mittlerweile dritten Mal wird am Samstag in der Imaginata ein Tango-Konzertabend gespielt. Das... [zum Beitrag]

Kunstsammlung: „Kunststück am...

Berauscht von der Welt wollte die Künstlergruppe „Brücke“ die Gefühle unverfälscht auf die Leinwand... [zum Beitrag]

Ensemble Marsyas am Sonntag in Kunitz

Barockmusik mit dem Ensemble Marsyas ist am Sonntag in der Kunitzer Martinskirche zu erleben. Ab 17 Uhr... [zum Beitrag]

„Orchideenwanderung“ mit den...

Am Samstag lädt der Jenaer Kunstverein im Rahmen seiner aktuellen Ausstellung „Stadt, Platz,... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung im Johannistor

Im Jenaer Johannistor öffnet am Samstag eine neue Ausstellung. Um 17 Uhr steigt die Vernissage „DAS... [zum Beitrag]

Schreibgruppe „Lebenslinien“ im DRK...

In jeder Biografie gibt es lustige, traurige, nachdenkliche und bewegende Momente, die es wert sind,... [zum Beitrag]

Ben Becker kommt ins Volkshaus

Judas, sein Name steht für Verrat. Seine Geschichte ist eine der Schuld ohne Vergebung. Er ist der einzige... [zum Beitrag]

Ausstellung mit Arbeiten von...

Am Donnerstag wird um 16 Uhr im Stadtteilbüro Lobeda die Ausstellung von Wolfgang Heinrich im Beisein des... [zum Beitrag]