Nachrichten

Werkstattprozess „Zukunft Schule.“ gestartet

Datum: 14.09.2017
Rubrik: Soziales

Mit einem Schulleiterforum ist am Mittwoch  in Jena der Werkstattprozess „Zukunft Schule." gestartet. Er wurde vom neuen Thüringer Bildungsminister Helmut Holter initiiert. Thema sind die großen Herausforderungen wie Unterrichtsausfall, Lehrermangel und strukturelle Probleme.  Dazu brauche es alle Akteure der Thüringer Bildungslandschaft. Die Denkwerkstätten werden in mehreren Etappen durchgeführt. Zunächst wird es bis zum 25. September Diskussions- und Beratungsforen mit allen Schulleitern in den fünf Thüringer Schulamtsbezirken geben. Eltern und Schüler können sich am 21. Oktober in die Debatte einbringen. Dann laden Bildungsministerium, Landeselternvertretung und Landesschülervertretung gemeinsam zum Eltern-Schüler-Forum ein. Am 28. Oktober soll es ein Verbände-Forum geben, zu dem Schulträger, Gewerkschaften und Interessenvertretungen eingeladen sind. cd

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

JENOPTIK-Spendenscheck für...

Die Bürgerstiftung Jena konnte sich über eine Spende der JENOPTIK AG freuen. 1 500 Euro sind der Erlös aus... [zum Beitrag]

Schulungskurs für pflegende Angehörige

Am 7. März startet neuer kostenfreier Schulungskurs für pflegende Angehörige. Seit Jahren führt der... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür am Angergymnasium

Zum Tag der offenen Tür am Angergymnasium wird am Samstag von 10 bis 13 Uhr eingeladen. In der ehemaligen... [zum Beitrag]

Grundstein gelegt: In Lobeda baut...

An jeder Ecke wird in Jena gebaut. Heute wurde der Grundstein für das neue Demenzzentrum in Lobeda-Ost... [zum Beitrag]

Begrüßen in Burgau: Das Ronald...

Für das Jenaer Ronald McDonald Haus war das Jahr 2017 eines mit gleich mehreren Jubiläen. Die Einrichtung... [zum Beitrag]

Kindersachenbörse im Familienzentrum

Im Familienzentrum in der Dornburger Straße 26 wird am Donnerstag die nächste Kindersachenbörse... [zum Beitrag]

Salz und Suppe: Gemeinsames Kochen...

In Jena startete im Februar ein neues Projekt mit dem Titel „Salz&Suppe“. Ziel ist das Zusammenbringen... [zum Beitrag]

Zeitzeugenprojekt mit...

Bis zum Freitag gibt es an verschiedenen Schulen in Jena Zeitzeugengespräche mit der... [zum Beitrag]

Erfahrungen im Stillcafé austauschen

Die Klinik für Geburtsmedizin des Jenaer Uni-Klinikums erweitert die Stillberatung für Schwangere und... [zum Beitrag]