Nachrichten

Altstadtfest: Neue Lieferzeiten in der Fußgängerzone

Datum: 12.09.2017
Rubrik: Verkehr

In der Zeit des Altstadtfestes vom 15. bis 24. September werden erstmals die Lieferzeiten in der Fußgängerzone Altstadt verändert. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Konnte die Fußgängerzone bisher zwischen 6 und  10 Uhr und zwischen 18 und  21 Uhr beliefert werden, so sind die Lieferzeiten während des Festes jetzt auf 6 bis 12 Uhr festgelegt worden. Die veränderten Zeiten gelten auch für die kommenden Sondermärkte wie zum Beispiel den Weihnachtsmarkt. Für unaufschiebbare Liefertätigkeiten steht eine Lieferzone an der Weigelstraße/Einfahrt Kirchplatz zur Verfügung. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorbereitung für Großbaustelle: In...

In Lobeda wirft die nächste Großbaustelle ihre Schatten voraus. Dort haben die Vorbereitungen für den... [zum Beitrag]

Bagger rollen wieder: In der...

Die Straßensanierung in der Leipziger Straße in Jena-Nord geht in die zweite Runde. Die Bauarbeiten werden... [zum Beitrag]

Neues Fahrplanheft liegt vor

Der Jenaer Nahverkehr bereitet sich intensiv auf den diesjährigen Fahrplanwechsel vor. Dieser erfolgt zum... [zum Beitrag]

Was Mobilität bedeutet: Die Stadt...

Mobilität in der Stadt ist ein wichtiges Thema. Stadt- und Verkehrsplanung versuchen, Staus zu verhindern,... [zum Beitrag]

Modellprojekt „Moped mit 15“ wird...

Das Modellprojekt „Moped mit 15" wird um zwei Jahre verlängert. Das beschloss die... [zum Beitrag]

2019 neues Fahrplankonzept Nürnberg...

Die Nahverkehrsservicegesellschaft Thüringen und die Nahverkehrsservice Sachsen-Anhalt GmbH haben ein... [zum Beitrag]

Freie Fahrt in Thüringen: ADAC gibt...

Auf den Thüringer Autobahnen ist es ruhig. Wie der ADAC Staureport 2017 mitteilt, ist Thüringen nach... [zum Beitrag]

Neue Brücke: An der Verbindung...

In Lobeda wird es bald eine neue Großbaustelle geben. Ab 5. Februar soll mit dem Neubau der Brücke... [zum Beitrag]

Neuer Mischwasserkanal im Munketal

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab kommenden Montag bis voraussichtlich 8. Dezember einen... [zum Beitrag]