Nachrichten

Altstadtfest: Neue Lieferzeiten in der Fußgängerzone

Datum: 12.09.2017
Rubrik: Verkehr

In der Zeit des Altstadtfestes vom 15. bis 24. September werden erstmals die Lieferzeiten in der Fußgängerzone Altstadt verändert. Das teilte die Stadtverwaltung mit. Konnte die Fußgängerzone bisher zwischen 6 und  10 Uhr und zwischen 18 und  21 Uhr beliefert werden, so sind die Lieferzeiten während des Festes jetzt auf 6 bis 12 Uhr festgelegt worden. Die veränderten Zeiten gelten auch für die kommenden Sondermärkte wie zum Beispiel den Weihnachtsmarkt. Für unaufschiebbare Liefertätigkeiten steht eine Lieferzone an der Weigelstraße/Einfahrt Kirchplatz zur Verfügung. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Studie zu Park-and-Ride in Jena

Im Rahmen seiner Masterarbeit im Fach Geographie an der Jenaer Universität untersucht Matthias Koch die... [zum Beitrag]

Zusatzfahrten zur Zeitumstellung bei...

Wenn in der Nacht zum Sonntag die Winterzeit beginnt und die Uhren von 3 auf 2 Uhr zurückgestellt werden,... [zum Beitrag]

Behinderungen durch Kernberglauf

Am Wochenende startet der 41. Kernberglauf. Am Samstag wird es daher im Zeitraum von 11 bis 11.10 Uhr zu... [zum Beitrag]

Abgehängt: Jena verliert im Dezember...

Das Bündnis „Fernverkehr für Jena" plant am 9. Dezember in Zusammenarbeit mit der Stadt und Vertretern... [zum Beitrag]

Neuer Mischwasserkanal im Munketal

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab kommenden Montag bis voraussichtlich 8. Dezember einen... [zum Beitrag]

Parkgebühren per Mobiltelefon bezahlen

Autofahrer können in Jena jetzt ihre Parkgebühren auch per Mobiltelefon zahlen. Dafür kooperiert die Stadt... [zum Beitrag]

Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost enden...

Die seit Anfang September andauernden Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost nähern sich dem Ende. Ab kommenden... [zum Beitrag]

Carl-Orff-Straße wird am Freitag...

Die Carl-Orff-Straße ist am Freitag, 13. Oktober, von 7 bis 18 Uhr temporär gesperrt. Das teilte die... [zum Beitrag]

Fünf-Prozent-Erhöhungsklausel für...

Eine Beschlussvorlage von Linksfraktion und den PIRATEN im Jenaer Stadtrat zur Aufhebung der in September... [zum Beitrag]