Nachrichten

Tag des offenen Denkmals in Jena

Datum: 07.09.2017
Rubrik: Kultur

Bereits zum 25. Mal beteiligt sich die Stadt Jena am bundesweiten Tag des offenen Denkmals. Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Denkmaleigentümer, Vereine, Restauratoren, Architekten und Handwerker mit dabei. Unter dem Motto „Macht und Pracht" können am 10. September Besucher etwa 30 Denkmäler entdecken - von Burgau bis Zwätzen und von Jenaprießnitz bis zum Forst.  Dabei bildet der Stadtteil Burgau in diesem Jahr das inoffizielle Zentrum des Denkmaltages. Nahezu der gesamte Ort präsentiert an diesem Tag Geschichte und Geschichten. So öffnen die Drei- und Vierseithöfe im Denkmalensemble Geraer Straße ihre Toranlagen.  Auch das Saalekraftwerk, die Dreifaltigkeitskirche und die Binderburg laden zum Besuch ein. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.jena.de. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausgezeichneter Essay: Der Autor...

Mit dem Caroline-Schlegel-Preis zeichnet die Stadt Jena herausragende Leistungen in den... [zum Beitrag]

Konstantin Wecker macht mit seinen...

Seit über vier Jahrzehnten zählt Konstantin Wecker zu den bedeutenden deutschen Liedermachern.... [zum Beitrag]

Ausstellung mit Arbeiten von...

Am Donnerstag wird um 16 Uhr im Stadtteilbüro Lobeda die Ausstellung von Wolfgang Heinrich im Beisein des... [zum Beitrag]

Kunstsammlung: „Kunststück am...

Berauscht von der Welt wollte die Künstlergruppe „Brücke“ die Gefühle unverfälscht auf die Leinwand... [zum Beitrag]

Ensemble Marsyas am Sonntag in Kunitz

Barockmusik mit dem Ensemble Marsyas ist am Sonntag in der Kunitzer Martinskirche zu erleben. Ab 17 Uhr... [zum Beitrag]

Enthüllt: Das Denkmal zu Ehren von...

Der 200. Geburtstag von Carl Zeiß wurde im vergangenen Jahr groß in der Stadt gefeiert. Diesen Anlass... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung im Johannistor

Im Jenaer Johannistor öffnet am Samstag eine neue Ausstellung. Um 17 Uhr steigt die Vernissage „DAS... [zum Beitrag]

Schreibgruppe „Lebenslinien“ im DRK...

In jeder Biografie gibt es lustige, traurige, nachdenkliche und bewegende Momente, die es wert sind,... [zum Beitrag]

Villa Rosenthal vergibt Stipendium...

Das Clara-und-Eduard-Rosenthal-Stipendium für Bildende Kunst wird vom 1. November 2017 bis zum 31. Juli... [zum Beitrag]