Nachrichten

Ausstellung zu Ernst Haeckel

Datum: 01.09.2017
Rubrik: Wissenschaft

Die Ausstellung „Ernst Haeckel - das Leben des Jenaers in Bildern" lädt mit mehr als 40 Bildtafeln auf eine Reise durch das Schaffen des Zoologen, Evolutionsbiologen und Künstlers ein. Eröffnet wird die Schau am Sonntag, 3. September, um 10.30 Uhr in der Magistrale des Uni-Klinikums in Lobeda. Die Laudatio hält Elisabeth Elschner vom Ernst-Haeckel-Haus Jena, Thomas Lotze wird über „Kunstformen der Natur: Buchdruck und Cyanotypie" referieren. Die Ausstellung ist bis zum 23. Oktober zu sehen.

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16 Jahre Rektorin: Die Professorin...

Nach 16 Jahren als Rektorin der Ernst-Abbe-Hochschule geht Prof. Dr. Gabriele Beibst in den wohlverdienten... [zum Beitrag]

Laternenbau für „Lange Nacht der...

Noch bis zum 23. November werden im Lobedaer Stadtteilzentrum LISA Laternenbau-Workshops für die... [zum Beitrag]

Feuerbach-Tag der...

Am Freitag begeht die Rechtswissenschaftliche Fakultät der Universität Jena zum 23. Mal den Feuerbach-Tag.... [zum Beitrag]

"Lange Nacht der Wissenschaften" am...

Am 24. November öffnen am Beutenberg Campus wieder fast alle Einrichtungen ihre Türen zur „Langen Nacht... [zum Beitrag]

Begeisterung gefördert: Bei ZEISS...

Seit Mittwoch veranstaltet ZEISS den Kindertag der Mikroskopie. Beim Biologieunterricht im Unternehmen... [zum Beitrag]

Neuer Professor für Europäischen...

Jörg Ganzenmüller ist neuer Professor für Europäischen Diktaturenvergleich an der Universität Jena. Ihn... [zum Beitrag]

Neuberufungen komplettieren...

Das Jenaer Leibniz-Institut für Alternsforschung – Fritz-Lipmann-Institut FLI freut sich über zwei neue... [zum Beitrag]

Experten der Sozialwissenschaften in...

Im Rahmen der 25-Jahr-Feier des Fachbereichs Sozialwesen am 8. November konnte die Ernst-Abbe-Hochschule... [zum Beitrag]

Öffentliche Tagung zu Autorität an...

Fragen zu Kompetenz und Macht stehen im Mittelpunkt des diesjährigen Thüringentags für Philosophie an der... [zum Beitrag]