Nachrichten

Theaterprojekt: Für „JenaBUNT“ gab es heute im Jugendzentrum Polaris den offiziellen Auftakt

Datum: 30.08.2017
Rubrik: Kultur

Im Jugendzentrum Polaris startete heute offiziell ein neues Theaterprojekt für Kinder und Jugendliche. Bei der vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge geförderten Aktion sollen in den kommenden zwei Jahren deutsche und nicht-deutsche Jungdarsteller gemeinsam Stücke erarbeiten. Bevor für sie das Abenteuer namens „JenaBUNT“ aber so richtig losgeht, müssen noch einige organisatorische Hürden gemeistert werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ausgezeichneter Essay: Der Autor...

Mit dem Caroline-Schlegel-Preis zeichnet die Stadt Jena herausragende Leistungen in den... [zum Beitrag]

Ensemble Marsyas am Sonntag in Kunitz

Barockmusik mit dem Ensemble Marsyas ist am Sonntag in der Kunitzer Martinskirche zu erleben. Ab 17 Uhr... [zum Beitrag]

Enthüllt: Das Denkmal zu Ehren von...

Der 200. Geburtstag von Carl Zeiß wurde im vergangenen Jahr groß in der Stadt gefeiert. Diesen Anlass... [zum Beitrag]

Spielzeitbeginn der Kurz&Klein...

Mit ihren turbulenten Geschichten aus der WG „Einer geht noch rein!" startet die Kurz&Klein Kunstbühne... [zum Beitrag]

Neue Ausstellung im Johannistor

Im Jenaer Johannistor öffnet am Samstag eine neue Ausstellung. Um 17 Uhr steigt die Vernissage „DAS... [zum Beitrag]

Entfesselt: Das diesjährige Jenaer...

Wer im Moment durch die Jenaer Innenstadt geht, kommt am traditionellen Altstadtfest nicht vorbei. Am... [zum Beitrag]

Konstantin Wecker macht mit seinen...

Seit über vier Jahrzehnten zählt Konstantin Wecker zu den bedeutenden deutschen Liedermachern.... [zum Beitrag]

„Orchideenwanderung“ mit den...

Am Samstag lädt der Jenaer Kunstverein im Rahmen seiner aktuellen Ausstellung „Stadt, Platz,... [zum Beitrag]

Villa Rosenthal vergibt Stipendium...

Das Clara-und-Eduard-Rosenthal-Stipendium für Bildende Kunst wird vom 1. November 2017 bis zum 31. Juli... [zum Beitrag]