Nachrichten

Institut: In der Mälzer Straße haben die Forschungen zur Digitalisierung begonnen

Datum: 29.08.2017
Rubrik: Wissenschaft

„Wissen für Morgen“ - dafür steht das Deutsche Zentrum für Luft und Raumfahrt. Und Jena ist ab jetzt neuer Forschungsstandort. Heute wurde offiziell das DLR-Institut für Datenwissenschaften in der Mälzerstraße eröffnet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Tag der Forschung am 30. Juni auf...

Der Tag der Forschung der Universität Jena zur Lehrerbildung und Bildungsforschung wird am 30. Juni von 10... [zum Beitrag]

Innovative Ideen für eine saubere...

Die Universität Jena präsentiert erstmals zwei Exponate auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-,... [zum Beitrag]

Neue Professur für Krankenhaushygiene

Seit diesem Sommersemester hat Frank Kipp die Professur für Krankenhaushygiene inne, die im Institut für... [zum Beitrag]

Ausgezeichnete...

Bereits zum 15. Mal organisierten die Wissenschaftler des Forschungszentrums am Universitätsklinikum Jena... [zum Beitrag]

Neuer Vorsitzender des Jenaer...

Prof. Dr. Wolfgang Marquardt ist zum neuen Vorsitzenden des Jenaer Universitätsrates gewählt worden. Für... [zum Beitrag]

Universität: MINT-Festival für Schüler

Wie erweckt man einen Roboter zum Leben? Was steckt eigentlich im Hustensaft? Gibt es Laserschwerter... [zum Beitrag]

Familienfreundlichkeit der...

Familienfreundlichkeit wird an der Universität Jena großgeschrieben. Das ist keine Floskel, wie die... [zum Beitrag]

Gesundes Frühstück mit Hafer und...

Ernährungswissenschaftler der Universität Jena suchen Probanden für eine Studie zur ballaststoffreichen... [zum Beitrag]

Forschungen zur Mikroskopie der...

In der Entwicklung der modernen Mikroskopie spielt Jena eine bedeutende Rolle: Junge... [zum Beitrag]