Nachrichten

Erinnerung an King of Rock’n‘Roll: Zum 40. Todestag von Elvis fuhr ein ganz besonderer Cadillac vor

Datum: 17.08.2017
Rubrik: Vermischtes

Anlässlich des 40. Todestages von Elvis Presley konnte man am Mittwoch in der Saalstraße einen ganz besonderen Cadillac bewundern. Der Straßenkreuzer gehörte einst dem Star und ist heute im Besitz des Jenaer Autohändlers Kai Nieklauson.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Leitungsbau in der Lützowstraße

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 4. September, in der Lützowstraße. Dabei verlegen die Stadtwerke Jena... [zum Beitrag]

Zeiß-Denkmal: Auf dem Johannisplatz...

Endlich ein Denkmal für den großen Carl Zeiß – dafür hatte eine Bürgerinitiative im vergangenen Jahr... [zum Beitrag]

Erneuerung: Die traditionsreiche...

Bereits zu DDR-Zeiten wurden in der Autowäsche in der Löbstedter Straße die Fahrzeuge auf Hochglanz... [zum Beitrag]

Schweiß-Wettbewerb: Vanessa Denise...

Auf der Weltleitmesse „Schweißen und Schneiden“ in Düsseldorf wird eine junge Schweißerin aus Jena mit dem... [zum Beitrag]

Abschluss der Skat-Ligen

Eine äußerst erfolgreiche Saison liegt hinter den Mannschaften des Thüringer Skatverbandes. In der 2.... [zum Beitrag]

Unterhaltung auf Brettern: Bei der...

„Jena spielt!“ hieß es am Sonntag zum 17. Mal in der Sparkassenarena. Zu dem jährlichen Spaß für Groß und... [zum Beitrag]

30-jähriges Jubiläum des...

Zum 30-jährigen Bestehen des „Geologischen Lehrpfades" wurde am Sonntag anlässlich des Tages des Geotops... [zum Beitrag]

Umwandlung eingetragener...

Die Umwandlung einer eingetragenen Lebenspartnerschaft in eine Ehe soll in Thüringen gebührenfrei möglich... [zum Beitrag]

Voller Einsatz: Die Jenaer...

Im Ernstfall muss bei der Feuerwehr alles schnell gehen. Damit dann auch jeder Handgriff sitzt, sind... [zum Beitrag]