Nachrichten

Jena fährt: Die Bundesstraße 7 im Mühltal ist wieder für den Verkehr freigegeben

Datum: 11.08.2017
Rubrik: Verkehr

Die Bundesstraße 7 zwischen Jena-West und Isserstedt ist seit heute Mittag wieder für den Verkehr freigegeben.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Demonstrationen: Busse und...

Aufgrund mehrerer angemeldeter Demonstrationen im Stadtzentrum kommt es am Dienstag ab 14 Uhr bis... [zum Beitrag]

Durchblick: Auf den Jenaer Straßen...

Baustellen gibt es in Jena das ganze Jahr. Auch in der zweiten Herbstferienwoche wird an vielen Ecken... [zum Beitrag]

Sicherheit im Blick: Beim Gleisbau...

Der Straßenbahnverkehr in Lobeda-Ost ruht derzeit zwischen Uni-Klinikum und der Endhaltestelle.... [zum Beitrag]

Vollsperrung im Blick: Am Samstag...

Im Stadtteil Winzerla hat der Straßenbau Hochkonjunktur. Nach der Sperrung der Winzerlaer Straße und... [zum Beitrag]

Könnte eng werden: In der...

Baustellen haben in Jena irgendwie immer Hochkonjunktur. Ab dem 4. Oktober wird ein Schacht im... [zum Beitrag]

Jenaer fahren immer häufiger mit...

Die Deutschen verreisen immer häufiger mit dem Fernbus. Das gilt auch für Bewohner und Gäste der Stadt... [zum Beitrag]

Perspektiven für den Bahnhof: In...

Die Jenaer Bahnhöfe sind ja bisweilen ein Trauerspiel. Für den Bahnhof Jena-Göschwitz kann die Stadt jetzt... [zum Beitrag]

Carl-Orff-Straße wird am Freitag...

Die Carl-Orff-Straße ist am Freitag, 13. Oktober, von 7 bis 18 Uhr temporär gesperrt. Das teilte die... [zum Beitrag]

Bauarbeiten in Lobeda-Ost dauern länger

Die Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost dauern eine Woche länger als ursprünglich geplant, bis zum 23. Oktober,... [zum Beitrag]