Nachrichten

Jena saniert: Im Inneren des Volkshauses sind die Entkernungsarbeiten abgeschlossen

Datum: 11.08.2017
Rubrik: Vermischtes

Die erste Sanierungsphase am Volkshaus geht auf die Zielgerade. Am Donnerstag wurden die ersten neuen Schieferschindeln aufs Dach gebracht. Im Gebäudeinneren wird im Saal weiterhin alles für den Einbau der neuen Bühnentechnik vorbereitet.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Spatz auf ersten Platz geflogen

Der Spatz hat es auf den ersten Platz geschafft: Mehr als 4 500 Vogelfreunde beteiligten sich an der... [zum Beitrag]

Bau der Flutlichtanlage liegt im...

Der Elektro- und Gebäudetechnikdienstleister D-I-E Elektro AG wird wie geplant die Bauarbeiten für die... [zum Beitrag]

Es grünt so grün: Der Frühling ist...

Im Frühjahrs-Gewand präsentiert sich bereits die Goethe Galerie. Auch in diesem Jahr können die Besucher... [zum Beitrag]

Hacken und Ernten: Bei „FLUSSLAND...

Gemüseanbau mitten in der Stadt – diesen Ansatz will „FLUSSLAND JENA“ etablieren. Seit 2017 bewirtschaften... [zum Beitrag]

Glückwunsch zum...

Bei der Verleihung des Walter-Dexel-Stipendiums 2017 lag Musik in der Luft. Der Preis ging an Thomas... [zum Beitrag]

Putzteufel im GalaxSea: In der...

Im GalaxSea wird geputzt und gewienert. Es ist wieder Reinigungswoche, in der alle notwendigen Service-... [zum Beitrag]

Lüftungsanlage: Der Schillerschule...

Nach langem Kampf ist es soweit: Die Schillerschule in Winzerla bekommt in diesem Jahr eine... [zum Beitrag]

ThüringenForst bremst Einschlag im...

ThüringenForst bremst den Einschlag im Nadelholz, weil das Beseitigen der Sturmschäden durch „Friederike“... [zum Beitrag]

Deutscher Bauherrenpreis für...

Der Deutsche Bauherrenpreis 2018 geht an jenawohnen.  Die kommunale Wohnungsgesellschaft erhielt die... [zum Beitrag]