Nachrichten

Steinweg: Bürohäuser und Intershop-Zentrale

Datum: 11.08.2017
Rubrik: Politik

Die Stadt Jena, die Intershop Communications AG und die GW Wohnen GmbH Frankfurt/Main mit Investor Christian Graf von Wedel haben sich über den Verkauf und die Bebauung der Flächen am Steinweg und der Frauengasse geeinigt. Geplant sind dort Bürohäuser.  Das Objekt am Steinweg soll u.a. den neuen Intershop-Firmensitz beherbergen. Für Jena bedeutet dieses Bauprojekt einen Meilenstein der Stadtentwicklung. In direkter Nachbarschaft zum neuen Uni-Campus am Inselplatz werden dringend benötigte Büro- und Handelsflächen geschaffen. Das Projekt wird am 16. August der Öffentlichkeit vorgestellt - JenaTV berichtet im JenaJournal ausführlich. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neujahrsgespräch: Die Linkspartei...

Nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch auf dem politischen Parkett stehen die Neujahrsempfänge an. Den... [zum Beitrag]

Vier Varianten für neue Schwimmhalle

Der jahrelange Wunsch vieler Jenaer nach einer Sport-Schwimmhalle entwickelt sich zum großen Thema... [zum Beitrag]

OB-Wahl: Piraten setzen auf...

Jetzt sind es acht Kandidaten für die OB-Wahl in Jena am 15. April: Die Piraten haben die Physikerin Dr.... [zum Beitrag]

Bürgerstammtisch der AfD in Camburg

Der AfD-Kreisverband Gera-Jena-Saale-Holzland-Kreis lädt am Donnerstag um 18.30 Uhr zum Bürgerstammtisch... [zum Beitrag]

Erneute Übergriffe: CDU fordert...

Nachdem es am vergangenen Wochenende zu erneuten Übergriffen durch eine polizeibekannte Migrantengruppe... [zum Beitrag]

Neuer Haustarifvertrag für die...

Für die Musiker der Jenaer Philharmonie gilt ein neuer Haustarifvertrag. Er hat eine Laufzeit bis 2024.... [zum Beitrag]

Ortsteilrat Jena-Nord tagt wieder

Der Ortsteilrat Jena Nord trifft sich zu seiner nächsten Sitzung am Mittwoch um 19 Uhr im Büro des... [zum Beitrag]

Grüne Jugend Jena mit neuem Vorstand

Die Mitgliederversammlung der Grünen Jugend Jena hat ein neues Sprecherteam gewählt. Die Ortsgruppe hatte... [zum Beitrag]

Podiumsdiskussion zur...

Unter dem Titel „Stadtentwicklung Jenas im Spannungsfeld von Wirtschaft und Kultur“ lädt der Jenaer... [zum Beitrag]