Nachrichten

Sommerhitze in der Stadt: Wie und wo die Jenaer Erfrischung und Abkühlung suchen

Datum: 19.07.2017
Rubrik: Vermischtes

Heute war in ganz Deutschland der heißeste Tag der Woche. Auch in Jena wurde bei über 30 Grad mächtig geschwitzt. JenaTV war in der Stadt unterwegs und hat nachgefragt, wie die Jenaer mit der Hitze zurecht kommen und wo sie Abkühlung finden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Frisurenmode wird präsentiert

Frisurenmode wird am Montag, 26. Februar, in der Sparkassen-Arena in Burgau vorgestellt. Die öffentliche... [zum Beitrag]

Glückwunsch zum...

Bei der Verleihung des Walter-Dexel-Stipendiums 2017 lag Musik in der Luft. Der Preis ging an Thomas... [zum Beitrag]

Stromleitungen in Maua werden umverlegt

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 19. Februar, in der Straße Alter Handelsweg in Maua. Im Bereich der... [zum Beitrag]

Fernwärme: Anschlussarbeiten in...

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 19. Februar, in der Zeitzer Straße in Jena-Nord. Auf der Höhe der... [zum Beitrag]

Genossenschafts-Vertreter...

Für den 19. Februar ist eine Vertreterversammlung der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG einberufen... [zum Beitrag]

Deutscher Bauherrenpreis für...

Der Deutsche Bauherrenpreis 2018 geht an jenawohnen.  Die kommunale Wohnungsgesellschaft erhielt die... [zum Beitrag]

Lüftungsanlage: Der Schillerschule...

Nach langem Kampf ist es soweit: Die Schillerschule in Winzerla bekommt in diesem Jahr eine... [zum Beitrag]

Bau der Flutlichtanlage liegt im...

Der Elektro- und Gebäudetechnikdienstleister D-I-E Elektro AG wird wie geplant die Bauarbeiten für die... [zum Beitrag]

Baumarbeiten in Drackendorf

Zwischen dem 27. Februar und dem 1. März werden vom Kommunalservice Jena am Schafberg in Drackendorf... [zum Beitrag]