Nachrichten

Richtfest für jenawohnen: In der Schützenhofstraße in Jena-Nord entsteht ein neues Quartier

Datum: 19.05.2017
Rubrik: Vermischtes

Im Norden der Stadt boomt der Wohnungsbau. Während so manche Großprojekte für Ärger bei Anwohnern sorgen, entstehen Neubauten an anderen Stellen ziemlich geräuschlos. Die Stadtwerke-Tochter jenawohnen konnte heute an einem neuen Quartier in der Schützenhofstraße in die finale Bauetappe starten.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lüftungsanlage: Der Schillerschule...

Nach langem Kampf ist es soweit: Die Schillerschule in Winzerla bekommt in diesem Jahr eine... [zum Beitrag]

Finanzkonzept vorgestellt: Die...

Wie entwickeln sich die Einwohnerzahl und die Wirtschaftskraft in Jena und wie kann die Stadt in den... [zum Beitrag]

Stelldichein: Die...

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ hatte am Donnerstagabend wieder zu ihrem Neujahrsempfang... [zum Beitrag]

Ein Jahr „Mein Jena“-App: Mehr als...

Die Stadtwerke-App „MeinJena“ feiert ihren ersten Geburtstag. Seit ihrem Erscheinen am 1. Februar 2017... [zum Beitrag]

Genossenschafts-Vertreter...

Für den 19. Februar ist eine Vertreterversammlung der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG einberufen... [zum Beitrag]

NABU gibt Tipps für Starenkastenbau

NABU Thüringen gibt Tipps zum Bauen eines Starenkastens. Schon in wenigen Wochen kommt der „Vogel des... [zum Beitrag]

„Langer Tag der Natur“ im Juni

Der NABU und die Stiftung Naturschutz Thüringen möchten für die Natur begeistern. Sie suchen Akteure, die... [zum Beitrag]

Willkommen im Gewerbe-Objekt: Das...

Das „Alte Güterdepot“ hat seine Wandlung vollzogen. Ein knappes Jahr dauerten der Umbau und die Sanierung... [zum Beitrag]

Einstimmung für Winterferien: Selbst...

Pünktlich zu Beginn der Winterferien in Thüringen zeigte sich Frau Holle den Schulkindern gewogen. Der... [zum Beitrag]