Nachrichten

Randalieren auf dem Spielplatz

Datum: 19.05.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Vermutlich feierten Jugendliche im Bereich des Spielplatzes am Friedensberg den letzten Schultag. Hierbei besprühten sie den Betonboden mit schwarzer Farbe. Sie wickelten Bäume mit Absperrband ein und blockierten so den Weg zum Spielplatz. Auf dem Bolzplatz wurden Glasflaschen zerstört. Die Scherben liegen im Sand und im Kies verstreut. Der Bereich muss jetzt gereinigt werden. Der Schaden beläuft sich auf 1 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Baumstamm auf Radweg: Radfahrer...

Die Jenaer Polizei sucht dringend Zeugenhinweise: Schwer verletzt wurde am Montagmorgen gegen 6.40 Uhr ein... [zum Beitrag]

Polizei rettet verletzte Hündin auf...

A 4/Stadtroda: An der Anschlussstelle Stadtroda auf der A 4 in Richtung Frankfurt/Main wurde am Donnerstag... [zum Beitrag]

Vorsicht vor Trickdieben

Jena: Am heutigen Dienstag kurz vor 17 Uhr kam es zu einem besonders dreisten Diebstahl in Winzerla. Unter... [zum Beitrag]

Fahranfänger baute Verkehrsunfall

Jena: Am frühen Samstagmorgen baute ein 18-jähriger Pkw-Fahrer von Jena kommend in einer Dopppelkurve bei... [zum Beitrag]

Zusammenstoß im Damenviertel

Jena: Zusammengestoßen sind zwei Autos am Dienstagmittag im Damenviertel. Eine Pkw-Fahrerin befuhr die... [zum Beitrag]

Zu betrunken um zu laufen

Jena: Ein Anrufer meldete am Donnerstagabend, dass gerade ein betrunkener junger Mann, der kurz vorher... [zum Beitrag]

Reaktionszeit zu lang für Bremsweg

Jena: 5 000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Auffahrunfall am Mittwochabend in Jena-West. Eine... [zum Beitrag]

Zusammenstoß beim Linksabbiegen

Jena: Zu einem Zusammenstoß kam es heute Morgen in Lobeda-West. Ein Pkw-Fahrer wollte von der... [zum Beitrag]

Straßenbahnhaltestellen demoliert

Jena: Am Sonntagmorgen, kurz nach Mitternacht, wurde durch einen Straßenbahnfahrer gemeldet, dass zwei... [zum Beitrag]