Nachrichten

Randalieren auf dem Spielplatz

Datum: 19.05.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Vermutlich feierten Jugendliche im Bereich des Spielplatzes am Friedensberg den letzten Schultag. Hierbei besprühten sie den Betonboden mit schwarzer Farbe. Sie wickelten Bäume mit Absperrband ein und blockierten so den Weg zum Spielplatz. Auf dem Bolzplatz wurden Glasflaschen zerstört. Die Scherben liegen im Sand und im Kies verstreut. Der Bereich muss jetzt gereinigt werden. Der Schaden beläuft sich auf 1 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Sprayer auf frischer Tat ertappt

Kahla: Am Dienstagabend um 22.20 Uhr meldete ein Zeuge der Polizei, dass er zwei junge Leute beim... [zum Beitrag]

Wieder teure Fahrzeuge entwendet

Jena: In der Nacht zum Mittwoch sind in Jena wieder zwei Fahrzeuge gestohlen worden. Es handelt sich um... [zum Beitrag]

67-jähriger Radfahrer leicht verletzt

Jena: Am Sonntagnachmittag hat sich ein Fahrradfahrer in der Knebelstraße bei einem Verkehrsunfall leicht... [zum Beitrag]

Motorrad KTM gestohlen

Jena: In der Nacht zum Mittwoch wurde in Winzerla in der Straße In den Zinsäckern ein Motorrad gestohlen.... [zum Beitrag]

Nackter Mann in Schule: Nachtrag der...

Jena: Wie die Polizei mitteilte, konnte heute die Angestellte vernommen werden. Danach betrat sie einen... [zum Beitrag]

Betrugsversuch mit Gewinnspiel

Jena: Am Donnerstag erhielt eine 75-Jährige einen Anruf, dass sie an einem Gewinnspiel teilgenommen hätte... [zum Beitrag]

Sechs Pkw nach Reifenplatzer beschädigt

Jena. Bei einer Heilbronner Sattelzugmaschine war am Dienstagabend auf der A 4 bei Jena ein Reifen... [zum Beitrag]

Nackter Mann in Lobedaer Schule

Jena: Am Donnerstagnachmittag trieb ein Exhibitionist in einer Schule in Lobeda-West sein Unwesen. Der... [zum Beitrag]

Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen

Jena: Am Samstagnachmittag waren drei Pkw in einen Verkehrsunfall in der Camburger Straße verwickelt. Ein... [zum Beitrag]