Nachrichten

Randalieren auf dem Spielplatz

Datum: 19.05.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Vermutlich feierten Jugendliche im Bereich des Spielplatzes am Friedensberg den letzten Schultag. Hierbei besprühten sie den Betonboden mit schwarzer Farbe. Sie wickelten Bäume mit Absperrband ein und blockierten so den Weg zum Spielplatz. Auf dem Bolzplatz wurden Glasflaschen zerstört. Die Scherben liegen im Sand und im Kies verstreut. Der Bereich muss jetzt gereinigt werden. Der Schaden beläuft sich auf 1 000 Euro.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Dieb auf der Suche nach teuren...

Jena: Am Freitag wurde zwischen 7 und 20.15 Uhr in der Carl-Zeiss-Promenade ein Fahrrad der Marke Radon im... [zum Beitrag]

Vor Döner-Imbiss beraubt

Jena: Am Freitag gegen 21.45 Uhr wurde ein junger Mann in der Karl-Liebknecht-Straße leicht verletzt. Der... [zum Beitrag]

Diebe auf Baustelle

Jena: Bauwerkzeuge, Lebensmittel, Getränke und Leergut im Gesamtwert von ca. 8 000 Euro wurden bei einem... [zum Beitrag]

Einbrecher in Hotel am Stadion

Jena: In der Nacht zum Donnerstag gab es einen Einbruch in ein Hotel am Stadion. Die Einbrecher öffneten... [zum Beitrag]

Diebin wird zur Furie

Jena: Eine polizeibekannte Frau erschien trotz Hausverbots am Montagabend in einem Einkaufsmarkt in der... [zum Beitrag]

Zeugensuche

Jena: Am Dienstag um 15.35 Uhr stießen in der Talstraße in Höhe der Kegelbahn ein Schulbus-Fahrdienst und... [zum Beitrag]

Verschwundene Handtasche nach einem...

Jena: Am Dienstag gegen 17 Uhr wurde in einer Mülltonne in der Kollegiengasse eine Handtasche gefunden.... [zum Beitrag]

Beim Wendeversuch gingen die Lichter aus

Jena: Der Ortsteil Drackendorf musste heute Vormittag zwischen 9.15 Uhr und 12.30 Uhr ohne Strom... [zum Beitrag]

Auf Wanderschaft mit Straßenschild

Jena: Auf dem Burgauer Weg stellten Beamte am Donnerstagnachmittag einen 27-Jährigen fest, der ein... [zum Beitrag]