Nachrichten

Schienenersatzverkehr in Gera

Datum: 19.05.2017

Eine Vollsperrung gibt es auf der Linie 1 im Abschnitt zwischen Heinrichstraße und Untermhaus am Sonntag, 21. Mai. Zwischen 8.45 und 17 Uhr richtet der GVB einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Grund für die Sperrung ist die Austragung der Raddisziplinen im Rahmen des 23. Powertriathlons. Die Radstrecke quert im Bereich des Theaters die Straßenbahngleise. Weitere Informationen gibt es unter www.gvbgera.de.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Stasi-Unterlagen-Archiv in Gera geöffnet

Das Stasi-Unterlagen-Archiv in Gera öffnet zum bundesweiten Tag der Archive am 3. März von 10 bis 17 Uhr... [zum Beitrag]

Landrat Andreas Heller wiedergewählt

Landrat Andreas Heller kann im Saale-Holzland-Kreis in seine dritte Amtszeit starten. Der CDU-Mann kam auf... [zum Beitrag]

Bauantrag für ersten Neubau der...

Im Sommer 2020 wird der erste Neubau der Christlichen Schule in Gera bezugsfertig sein. Für den... [zum Beitrag]

Oberbürgermeisterwahl in Gera: Viola...

Amtsinhaberin Dr. Viola Hahn ist am Sonntag in der kreisfreien Stadt Gera abgewählt worden. Sie schaffte... [zum Beitrag]

ARCADIA Investment Group übernimmt...

Die ARCADIA Investment Group aus Leipzig hat das Einkaufszentrum „Elster Forum“ in Gera mit einer... [zum Beitrag]

Nein zu Windrädern im Wald

Während die Prüfung und Auswertung der Stellungnahmen zum Abschnitt Windenergie des Regionalplanes... [zum Beitrag]

Regelschule „Otto Dix“ öffnet Türen

Am Freitag öffnet die Regelschule „Otto Dix“ Gera  von 15 bis 18 Uhr ihre Türen für interessierte... [zum Beitrag]

Tag der offenen Tür im Theater Gera

Traditionell lädt Theater&Philharmonie Thüringen am 1. Mai zum Tag der offenen Tür ein. In diesem Jahr... [zum Beitrag]

Ritter- und Passionsspiele auf der...

Ritter, Osterbackwaren, Handwerker und Händler, Gaukler und Musiker - die Leuchtenburg bei Kahla... [zum Beitrag]