Nachrichten

Schienenersatzverkehr in Gera

Datum: 19.05.2017

Eine Vollsperrung gibt es auf der Linie 1 im Abschnitt zwischen Heinrichstraße und Untermhaus am Sonntag, 21. Mai. Zwischen 8.45 und 17 Uhr richtet der GVB einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Grund für die Sperrung ist die Austragung der Raddisziplinen im Rahmen des 23. Powertriathlons. Die Radstrecke quert im Bereich des Theaters die Straßenbahngleise. Weitere Informationen gibt es unter www.gvbgera.de.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gera: Fünf Nahverkehrslinien fahren...

Von Mittwoch bis zum 29. September ist der Stadtgraben von der Reichsstraße in Fahrtrichtung... [zum Beitrag]

25 Jahre Elektronikfertigung in Gera

Der Geraer Elektronikfertiger LFG-Eckhard Oertel e.K. begeht sein 25. Gründungsjubiläum. Flexibilität bei... [zum Beitrag]

Interkulturelle Woche 2017 in Gera...

Unter dem Motto „Vielfalt verbindet" startet am Samstag vor dem KuK die Geraer Interkulturelle Woche. Den... [zum Beitrag]

Die Volksbank Eisenberg hat zwei...

Der 28-jährige Toni Scheller und der 43-jährige Stefan Voigt erweitern den Führungskreis der Volksbank... [zum Beitrag]

Ferienprojekt im Museum642 in Pößneck

Unter Anleitung von Maler und Grafiker Ralf Schlegel haben Ferienkinder am 12. Oktober im Museum642 die... [zum Beitrag]

DRK-Herbstfest mit Auftritt des...

Zum Herbstfest im DRK Bürgertreff in der Franz-Kugler-Straße tritt das Seniorentheater mit dem... [zum Beitrag]

Energieversorgung Gera fördert...

Die Energieversorgung Gera EGG fördert in diesem Jahr sechs Geraer Projekte, die sich in besonderer Weise... [zum Beitrag]

DGB: 13 035 Jenaer „Vollzeitler“ von...

Wenige Tage vor der Bundestagswahl warnt der DGB Kreisverband Jena-SHK vor steigender Altersarmut. In Jena... [zum Beitrag]

Treffen ehemaliger Mitarbeiter des...

Zum Treffen ehemaliger Mitarbeiter des Interhotels Gera kommt es am 7. Oktober im Kutscherhaus. Zahlreiche... [zum Beitrag]