Nachrichten

Umbauten sind im Gange: Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ investiert im Ricarda-Huch-Haus

Datum: 18.05.2017
Rubrik: Vermischtes

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ informierte heute über den Umbau im Ricarda-Huch-Haus und gab einen Ausblick für die Zukunft. Die Arbeiten im denkmalgeschützten Gebäude laufen bereits seit April.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Aktion „Fahr Rad … aber sicher“ am...

Die Kreisverkehrswacht Jena-Saale-Holzland e.V. führt am Samstag von 10 bis 16 Uhr die Aktion „Fahr Rad... [zum Beitrag]

Im Anflug auf Thüringen: Flieger aus...

Auf dem Flugplatz Jena-Schöngleina gab es ein seltenes Spektakel zu bestaunen. Am Donnerstag landeten... [zum Beitrag]

Mit Normalität: Die Elterninitiative...

Alltag und Routine bedeuten für viele Menschen oft Tristesse und Langeweile. Bei einer schweren Erkrankung... [zum Beitrag]

Gumperda (SHK): Schäden durch...

Der Ort Gumperda im Saale-Holzland-Kreis ist am Freitagnachmittag nach einem heftigen Gewitter von... [zum Beitrag]

Bohrarbeiten im Hang: Am Fuchsturm...

Ein Jenaer Wahrzeichen wird gesichert: Am Fuchsturm sind die Arbeiten am Hang in vollem Gange. Um nicht... [zum Beitrag]

Gütesiegel für neues Jenaer Krematorium

Das 2016 eröffnete Jenaer Krematorium darf das Gütesiegel „Kontrolliertes Krematorium" tragen. Dieses wird... [zum Beitrag]

Neue Leitungen in der Pestalozzistraße

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 15. Mai, in der Pestalozzistraße. Dabei werden voraussichtlich bis... [zum Beitrag]

Richtfest für jenawohnen: In der...

Im Norden der Stadt boomt der Wohnungsbau. Während so manche Großprojekte für Ärger bei Anwohnern sorgen,... [zum Beitrag]

100. Kinderklinikgeburtstag: Der...

Die Jenaer Kinderklinik feierte am vergangenen Wochenende ihren 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurde... [zum Beitrag]