Nachrichten

Gütesiegel für neues Jenaer Krematorium

Datum: 18.05.2017
Rubrik: Vermischtes

Das 2016 eröffnete Jenaer Krematorium darf das Gütesiegel „Kontrolliertes Krematorium" tragen. Dieses wird vom Arbeitskreis kommunaler Krematorien im Deutschen Städtetag verliehen. Der Kommunalservice Jena als Betreiber freut sich, innerhalb von nur einem Jahr die strengen Vorgaben nachgewiesen zu haben. Mit dem Siegel soll für die Angehörigen sichtbar werden, dass der Umgang mit den Verstorbenen pietätvoll erfolgt, die Arbeiten transparent durchgeführt werden und die gesetzlichen und technischen Vorgaben eingehalten werden. Im alten Krematorium wird im kommenden Jahr ein Trauercafé errichtet. Es soll auch für Spaziergänger geöffnet sein, die den Nordfriedhof besuchen. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorbereitungen für KIM-Abbruch laufen

An der alten Klinik für Innere Medizin am Universitätsklinikum in Lobeda laufen die Vorbereitungen für den... [zum Beitrag]

Flutlichtanlage: Im...

Was lange währt, wird endlich gut – oder in diesem Falle hell. Im Ernst-Abbe-Sportfeld hat das Aufstellen... [zum Beitrag]

Stelldichein: Die...

Die Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ hatte am Donnerstagabend wieder zu ihrem Neujahrsempfang... [zum Beitrag]

Genossenschafts-Vertreter...

Für den 19. Februar ist eine Vertreterversammlung der Wohnungsgenossenschaft „Carl Zeiss“ eG einberufen... [zum Beitrag]

Stromleitungen in Maua werden umverlegt

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 19. Februar, in der Straße Alter Handelsweg in Maua. Im Bereich der... [zum Beitrag]

Sanierung am Volkshaus geht weiter

Am Volkshaus gehen die Sanierungsarbeiten weiter. Seit mehreren Wochen ist das sogenannte Lehrgebäude... [zum Beitrag]

ThüringenForst bremst Einschlag im...

ThüringenForst bremst den Einschlag im Nadelholz, weil das Beseitigen der Sturmschäden durch „Friederike“... [zum Beitrag]

NABU gibt Tipps für Starenkastenbau

NABU Thüringen gibt Tipps zum Bauen eines Starenkastens. Schon in wenigen Wochen kommt der „Vogel des... [zum Beitrag]

Glückwunsch zum...

Bei der Verleihung des Walter-Dexel-Stipendiums 2017 lag Musik in der Luft. Der Preis ging an Thomas... [zum Beitrag]