Nachrichten

Neue Leitungen in der Pestalozzistraße

Datum: 12.05.2017
Rubrik: Vermischtes

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 15. Mai, in der Pestalozzistraße. Dabei werden voraussichtlich bis Ende September circa 385 Meter Trink-und Gasleitung mit den dazugehörigen Hausanschlüssen sowie etwa 260 Meter Mischwasserkanal und 25 Grundstücksanschlüsse neu verlegt. Der Baubereich erstreckt sich von der Pestalozzistraße/Ecke Karl-Liebknecht-Straße bis zur Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße/Ecke Zillestraße. Während der Baumaßnahme muss die Pestalozzistraße abschnittsweise voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Würdigung: Die SaaleHorizontale...

Einer der Hauptwanderwege rund um Jena wurde erneut ausgezeichnet. Der Deutsche Wanderverband verlieh der... [zum Beitrag]

Frühlings-Werkstatt: In Winzerla...

Was wollen die Winzerlaer für ihren Stadtteil? - Die Quartiersentwicklung geht weiter voran: Seit Montag... [zum Beitrag]

Rücksicht auf Amphibien

Die Amphibienwanderung ist im vollen Gange. Eine Armada von Fröschen, Kröten und Molchen versucht, auf den... [zum Beitrag]

Aktionen an Haltestellen:...

Wer am vergangenen Donnerstag in der Innenstadt auf Bus oder Bahn wartete, konnte Aktionen von Schülern... [zum Beitrag]

Erinnerung: Im Stadtzentrum wurde...

Der 19. März 1945 gilt als der schwärzeste Tag in der jüngeren Jenaer Geschichte. Im 2. Weltkrieg wurde... [zum Beitrag]

Feierliches Richtfest: An der...

Die Bauarbeiten an der Seniorenwohnanlage in Lobeda-West gehen weiter voran. Eine wichtige Etappe wurde... [zum Beitrag]

Hoch hinaus: Der Ballonsportclub...

Der Himmel über Jena bekommt einen neuen Ballon: Der Ballonsportclub Jena fährt künftig in... [zum Beitrag]

Gastronomie mit Geschmack: Das...

Badespaß und Essgenuss– das verspricht das Freizeitbad GalaxSea. Seit Montag ist das Restaurant nach Umbau... [zum Beitrag]

Frühlingspracht: Die sommerlichen...

Der Frühling zeigt sich momentan von seiner schönsten Seite. Durch die warmen Temperaturen der vergangenen... [zum Beitrag]