Nachrichten

Neue Leitungen in der Pestalozzistraße

Datum: 12.05.2017
Rubrik: Vermischtes

Tiefbauarbeiten beginnen am Montag, 15. Mai, in der Pestalozzistraße. Dabei werden voraussichtlich bis Ende September circa 385 Meter Trink-und Gasleitung mit den dazugehörigen Hausanschlüssen sowie etwa 260 Meter Mischwasserkanal und 25 Grundstücksanschlüsse neu verlegt. Der Baubereich erstreckt sich von der Pestalozzistraße/Ecke Karl-Liebknecht-Straße bis zur Kreuzung Karl-Liebknecht-Straße/Ecke Zillestraße. Während der Baumaßnahme muss die Pestalozzistraße abschnittsweise voll gesperrt werden. Eine Umleitung ist ausgeschildert.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

MDR: „Schlager einer Stadt“ aus Jena...

Die MDR-Sendung „Schlager einer Stadt" kommt am heutigen Freitag aus Jena. Ausgestrahlt wird sie ab 20.15... [zum Beitrag]

Einkaufen vor Ort: In...

Für die Einwohner von Jenaprießnitz und Wogau ging am Wochenende ein lang ersehnter Wunsch in Erfüllung.... [zum Beitrag]

Auf der Startbahn: Der Flugplatz...

Genau 30 Jahre ist es her, dass Mathias Rust mit einem Leichtflugzeug in Moskau landete und als... [zum Beitrag]

Auf die App geschaut: Die Sparkasse...

In der Hauptfiliale der Sparkasse wurden heute das Tourenportal Saaleland und die App „Freizeit(ver)führer... [zum Beitrag]

Neuer Zwischenbau: An der...

Richtfest wurde heute am Zwischenbau der Sparkassen-Arena in Burgau gefeiert. [zum Beitrag]

Rohbau fortgeschritten: In Lobeda...

Die Bauarbeiten für die künftige Seniorenwohnanlage in Lobeda-West sind nach dem Baubeginn vor circa fünf... [zum Beitrag]

Neue Papierkörbe in Jena im Test

Die Straßenreinigung testet am Leutragraben vor McDonalds und am Johannisplatz/Ecke Krautgasse zwei... [zum Beitrag]

Gästehaus: Die „Noll“ in der...

Was lange währt, wird endlich gut. Das Gasthaus „Zur Noll“ feierte heute die Fertigstellung des neuen... [zum Beitrag]

Neue Rechtschreibung: Jetzt gibt es...

Haben Sie auf ihrer Computertastatur schon die Tastenkombination für das große Eszett gefunden? Wenn... [zum Beitrag]