Nachrichten

Kein Blitzmarathon in Jena und im Saale-Holzland-Kreis

Datum: 19.04.2017
Rubrik: Verkehr

Die Stadt Jena und der Saale-Holzland-Kreis sind beim heutigen europa- und thüringenweiten Blitzmarathon ausgespart. Seit 6 Uhr werden 24 Stunden lang an Dutzenden Standorten Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Polizei nimmt wieder Raser ins Visier.

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Podiumsgespräch zur Ortsumfahrung...

Die Bürgerinitiative „Ortsumgehung Isserstedt" sowie der Ortsteilbürgermeister und der Ortsteilrat... [zum Beitrag]

Winzerlaer Straße: Teilabschnitt...

Ein weiterer Teilabschnitt der Winzerlaer Straße wird fertig. Am Freitag erfolgt nach Stadt-Angaben die... [zum Beitrag]

Fünf-Prozent-Erhöhungsklausel für...

Eine Beschlussvorlage von Linksfraktion und den PIRATEN im Jenaer Stadtrat zur Aufhebung der in September... [zum Beitrag]

Carl-Orff-Straße wird am Freitag...

Die Carl-Orff-Straße ist am Freitag, 13. Oktober, von 7 bis 18 Uhr temporär gesperrt. Das teilte die... [zum Beitrag]

Bauarbeiten in Lobeda-Ost dauern länger

Die Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost dauern eine Woche länger als ursprünglich geplant, bis zum 23. Oktober,... [zum Beitrag]

Perspektiven für den Bahnhof: In...

Die Jenaer Bahnhöfe sind ja bisweilen ein Trauerspiel. Für den Bahnhof Jena-Göschwitz kann die Stadt jetzt... [zum Beitrag]

Vollsperrung der Zeiß-Straße heute...

In der Carl-Zeiss-Straße wird zwischen Carl-Zeiß-Platz und dem Durchgang zum Ernst-Abbe-Platz ein Kran... [zum Beitrag]

Sicherheit im Blick: Beim Gleisbau...

Der Straßenbahnverkehr in Lobeda-Ost ruht derzeit zwischen Uni-Klinikum und der Endhaltestelle.... [zum Beitrag]

Jenaer fahren immer häufiger mit...

Die Deutschen verreisen immer häufiger mit dem Fernbus. Das gilt auch für Bewohner und Gäste der Stadt... [zum Beitrag]