Nachrichten

Geflügelgrippe: Thüringen lockert Stallpflicht

Datum: 27.03.2017
Rubrik: Vermischtes

Nachdem es in Thüringen innerhalb der letzten beiden Wochen zu keinem weiteren Geflügelgrippefall bei Hausgeflügel gekommen ist, kann die Aufstallpflicht für Geflügel weiter gelockert werden. Das zuständige Ministerium überträgt die Entscheidung, in welchen Gebieten die Stallpflicht aufgrund der Gefährdungslage aufrecht zu halten ist, in die Hände der zuständigen Behörden vor Ort. Die zuständigen Veterinärämter werden nun nach eigener Risikobewertung die notwendigen Aufstallungsgebiete festlegen. Unberührt von dieser Festlegung bleibt die Stallpflicht in den Sperr- und Beobachtungsgebieten rund um HPAI Virus H5N8-Fundorte bestehen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Adventskalender 11.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 04.12.2017

[zum Beitrag]

Biotonne: Leerung in Ortschaften...

Da in den Wintermonaten weniger Bioabfall anfällt, wird der Abfuhrrhythmus in den Jenaer Ortschaften... [zum Beitrag]

Adventskalender 09.12.2017

[zum Beitrag]

Anger 26: Sanierungsarbeiten...

Das Dezernat für Stadtentwicklung und Umwelt der Stadt Jena ist wieder im Gebäude Am Anger 26 vereint.... [zum Beitrag]

Adventskalender 01.12.2017

[zum Beitrag]

Abschied genommen: Am Samstagabend...

Jena ist abgehängt: Die Saalestadt hat mit dem Fahrplanwechsel am Sonntag seine ICE-Anbindung verloren. Am... [zum Beitrag]

Adventskalender 05.12.2017

[zum Beitrag]

Schulneubau-Baufortschritt...

Für den Neubau der Gemeinschaftsschule Wenigenjena am Jenzigweg wurde vor fast genau einem Jahr der... [zum Beitrag]