Nachrichten

Earth Hour am Samstag in Jena

Datum: 24.03.2017
Rubrik: Vermischtes

Am Samstag ist auch in Jena Earth Hour: Diese weltweit größte Klimaschutzaktion wird durch das Abschalten der Straßenbeleuchtung unterstützt. Von 20.30 Uhr bis 22.30 Uhr sind die Straßenlaternen im gesamten Stadtgebiet außer Betrieb. Damit soll die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit auf den Klimaschutz gelenkt werden. Jeder ist aufgerufen, das Licht für zwei Stunden zu löschen. Außerdem wird am Samstag der Tag der Astronomie veranstaltet. Um einen klaren Blick auf die Sterne ohne Lichtsmog zu ermöglichen, wird im inneren Stadtgebiet die gesamte Nacht von Samstag auf Sonntag die Straßenbeleuchtung abgeschaltet. Die Wetteraussichten versprechen auch in den späten Abendstunden eine aufgelockerte Bewölkung. cd

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Schulneubau-Baufortschritt...

Für den Neubau der Gemeinschaftsschule Wenigenjena am Jenzigweg wurde vor fast genau einem Jahr der... [zum Beitrag]

Adventskalender 01.12.2017

[zum Beitrag]

Flutlichtanlage: Kein Baustopp im...

Mit einer Richtigstellung hat heute das Jenaer Unternehmen EAG auf die Pressemeldung der OTZ vom... [zum Beitrag]

NABU Thüringen: Auf Streusalz...

Schneefall und Frost haben Thüringen schon heimgesucht. Oft wird zu Streusalzen gegriffen. Dies muss nicht... [zum Beitrag]

Adventskalender 08.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 05.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 03.12.2017

[zum Beitrag]

Adventskalender 12.12.2017

[zum Beitrag]

Gute Bilanz: Die Bädergesellschaft...

Die Jenaer Bädergesellschaft zog heute Bilanz. Präsentiert wurden die Besucherzahlen für das Süd- und das... [zum Beitrag]