Nachrichten

Polizei-Hubschrauber im Einsatz: Vermisster gefunden

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Polizei

Jena: In der Nacht vom Sonntag zum Montag kreiste der Polizeihubschrauber über Jena, insbesondere im Bereich Leutra, Oßmaritz und Winzerla, auf der Suche nach einem Vermissten. Am Sonntagabend war ein Mann mit Selbstmordabsichten der Polizei als vermisst gemeldet worden. Beamte der Jenaer Polizei, der Autobahnpolizei, Kollegen aus dem Saale-Holzland, ein Fährtenspürhund und ein Polizeihubschrauber suchten gemeinsam nach dem Mann. Mit Hilfe der Wärmebildkamera entdeckten ihn die Kollegen aus der Luft in einem Waldstück und navigierten die Kollegen am Boden zum Vermissten. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion fanden den Mann schließlich lebend und übergaben ihn an Rettungskräfte.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vandalen schlugen Scheiben ein - Wer...

Jena: Am Wochenende haben bisher unbekannte Vandalen in der Karl-Marx-Allee sowie in der Fregestraße... [zum Beitrag]

Alkohol am Steuer

Jena: Am frühen Sonntagmorgen kontrollierte die Polizei einen Pkw in der Dornburger Straße. Der Atem des... [zum Beitrag]

Pkw mutwillig beschädigt

Jena: Zwei Pkw, die am Montagnachmittag an der Zufahrtsstraße zum Garagenkomplex am Kreisverkehr der... [zum Beitrag]

Betrunken mit Verkehrsschild

Jena: Eine Körperverletzung am Johannistor wurde der Polizei am Freitagmorgen gegen 5 Uhr mitgeteilt. Auch... [zum Beitrag]

Ältere Dame fiel nicht drauf rein

Jena: Eine ältere Frau informierte die Polizei am Donnerstag über einen versuchten Betrug. Sie hatte am... [zum Beitrag]

Baumbrand am Märchenbrunnen

Jena: Die Feuerwehr kam in der Nacht zum Donnerstag gegen 0.30 Uhr zum Einsatz, da in der Oberaue am... [zum Beitrag]

Ladendieb geschnappt

Jena: Die Polizei kam am Donnerstagabend zum Einsatz nachdem ein 36-jähriger Algerier in einem... [zum Beitrag]

Zeugen nach Mülltonnenbrand gesucht

Jena: Am Sonntagmorgen meldete ein Zeuge eine brennende Mülltonne im Bereich der Erfurter Straße. Die Höhe... [zum Beitrag]

Notruf gewählt und Böller gezündet

Jena: Drei junge Männer zwischen 17 und 23 Jahren haben heute Morgen gegen 2 Uhr von einer Telefonzelle in... [zum Beitrag]