Nachrichten

Bauarbeiten gestartet: Die Karl-Liebknecht-Straße ist teilweise halbseitig gesperrt

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Verkehr

Pünktlich zum Frühlingsanfang wächst die Zahl der Baustellen auf Jenas Straßen weiter: Von heute an muss in der Karl-Liebknecht-Straße und am Lutherplatz mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Der Asphalt der Straßendecke bzw. Straßenbahngleise müssen erneuert werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Podiumsgespräch zur Ortsumfahrung...

Die Bürgerinitiative „Ortsumgehung Isserstedt" sowie der Ortsteilbürgermeister und der Ortsteilrat... [zum Beitrag]

Vollsperrung im Blick: Am Samstag...

Im Stadtteil Winzerla hat der Straßenbau Hochkonjunktur. Nach der Sperrung der Winzerlaer Straße und... [zum Beitrag]

EC- und Kreditkarten-Zahlung für...

Am Anger und in der Sophienstraße kann ab sofort der Parkschein auch mit EC- oder Kreditkarte... [zum Beitrag]

Nahverkehrsbaumaßnahme: Neue Gleise...

In Lobeda-Ost steht eine große Baumaßnahme ins Haus. Der Jenaer Nahverkehr startet sie am Freitag, 1.... [zum Beitrag]

Unter der Lobdeburg: Vollsperrung...

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab Montag und voraussichtlich bis Mitte September einen... [zum Beitrag]

Große Umleitungen: Die...

Seit Montag wird in der Schützenhofstraße gebaut. Wegen der Tiefbauarbeiten ist diese wichtige... [zum Beitrag]

Bus-Linien 10 und 12 fahren keine...

Die Busse der Linie 10 (Teichgraben/Stadtzentrum - Beutenberg Campus - Burgaupark) und der Linie 12... [zum Beitrag]

Mobil unterwegs: Auf den städtischen...

Das Smartphone wird zum Parkscheinautomaten. Ab November können Autofahrer für das Ticket auf öffentlichen... [zum Beitrag]

Altstadtfest: Neue Lieferzeiten in...

In der Zeit des Altstadtfestes vom 15. bis 24. September werden erstmals die Lieferzeiten in der... [zum Beitrag]