Nachrichten

Bauarbeiten gestartet: Die Karl-Liebknecht-Straße ist teilweise halbseitig gesperrt

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Verkehr

Pünktlich zum Frühlingsanfang wächst die Zahl der Baustellen auf Jenas Straßen weiter: Von heute an muss in der Karl-Liebknecht-Straße und am Lutherplatz mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Der Asphalt der Straßendecke bzw. Straßenbahngleise müssen erneuert werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Bus-Linie 15 wegen Bauarbeiten...

Aufgrund einer weiteren Baumaßnahme im Spitzweidenweg fahren die Busse der Linie 15 zwischen Westbahnhof... [zum Beitrag]

Haltestellenänderungen bei...

Wegen Erschließungsarbeiten für das Wohngebiet „Am Mönchsberge" wird ab Montag, 3. Juli, die Naumburger... [zum Beitrag]

Bahn: Bauarbeiten zwischen Saalfeld...

Wegen Bauarbeiten ändern sich ab heute, ca. 20.45 Uhr, bis einschließlich Montag, 7. August, die... [zum Beitrag]

Nur noch diese Woche: Alte Tickets...

Nur noch bis diesen Freitag, 30. Juni, können Tickets für den öffentlichen Nahverkehr, die vor der... [zum Beitrag]

Bahn: Note Eins heißt freie Fahrt

Alle Schüler mit einem „Sehr Gut" auf ihrem Zeugnis können sich über eine besondere Aktion aller... [zum Beitrag]

Schienenersatzverkehr aufgrund von...

Der Jenaer Nahverkehr kündigt für die kommende Woche Gleisbauarbeiten an. Sie werden in der Nacht vo... [zum Beitrag]

Paradiesbrücke am Samstag in...

Die Paradiesbrücke ist am Samstag, 24. Juni, in Richtung Lobeda voll gesperrt. Grund für die halbseitige... [zum Beitrag]

Alte Nahverkehr-Tickets bis Ende...

Noch bis zum Monatsende können Tickets für den öffentlichen Nahverkehr in Jena, die vor der Tariferhöhung... [zum Beitrag]

Zwei große Straßenbaumaßnahmen in...

Die B 7 zwischen Jena und Isserstedt wird vom 26. Juni bis voraussichtlich 4. August voll gesperrt. Ein... [zum Beitrag]