Nachrichten

Bauarbeiten gestartet: Die Karl-Liebknecht-Straße ist teilweise halbseitig gesperrt

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Verkehr

Pünktlich zum Frühlingsanfang wächst die Zahl der Baustellen auf Jenas Straßen weiter: Von heute an muss in der Karl-Liebknecht-Straße und am Lutherplatz mit Verkehrsbehinderungen gerechnet werden. Der Asphalt der Straßendecke bzw. Straßenbahngleise müssen erneuert werden.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Busse der Linie 15 fahren wieder in...

Die Bauarbeiten in der Schützenhofstraße sind beendet: Ab Samstag, 4. November, fahren die Busse der Linie... [zum Beitrag]

Veranstaltung zum 9. November:...

Aufgrund einer angemeldeten Veranstaltung mit Start am Westbahnhof kann es am Donnerstag, 9. November,... [zum Beitrag]

Studie zu Park-and-Ride in Jena

Im Rahmen seiner Masterarbeit im Fach Geographie an der Jenaer Universität untersucht Matthias Koch die... [zum Beitrag]

Neuer Mischwasserkanal im Munketal

Der Zweckverband JenaWasser erneuert ab kommenden Montag bis voraussichtlich 8. Dezember einen... [zum Beitrag]

Bauarbeiten auf der Bundesstraße: In...

Vor den Toren Jenas passiert in dieser Woche so Einiges auf den Straßen. Seit Montag ist die... [zum Beitrag]

Carl-Zeiß-Straße am Donnerstag und...

Die Carl-Zeiß-Straße wird auf der Höhe der Hausnummer 1, neben dem Hinterausgang der GoetheGalerie, zum... [zum Beitrag]

Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost enden...

Die seit Anfang September andauernden Gleisbauarbeiten in Lobeda-Ost nähern sich dem Ende. Ab kommenden... [zum Beitrag]

Oktober-Stadtrat lässt...

Die Verkehrssituation am Nollendorfer Platz stand beim Oktoberstadtrat nicht zum ersten mal in jüngerer... [zum Beitrag]

Parkgebühren per Mobiltelefon bezahlen

Autofahrer können in Jena jetzt ihre Parkgebühren auch per Mobiltelefon zahlen. Dafür kooperiert die Stadt... [zum Beitrag]