Nachrichten

Erkennungszeichen: Schlängellinie

Datum: 20.03.2017
Rubrik: Polizei

Jena: Am frühen Sonntagmorgen missachtete ein Autofahrer in der Erlanger Allee das Anhaltesignal der Polizei, gab Gas und versuchte zu flüchten. Auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Jena und Ilmnitz kam das Fahrzeug von der feuchten Fahrbahn ab und prallte im Straßengraben gegen einen Baum. Der 19-jährige Fahrer blieb unverletzt, am Wagen entstand Totalschaden. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,59 Promille. Den 19-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr sowie der vorläufige Entzug seines Führerscheins.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Einbruch in Klinikgebäude

Jena: Unbekannte Täter brachen in ein Klinikgebäude in der Bachstraße ein. Die Täter kamen durch ein... [zum Beitrag]

Heftige Diskussion

Jena: Ein 16-Jähriger wurde am Dienstag gegen 21.58 Uhr zunächst von einem 38-Jährigen in der Nähe des... [zum Beitrag]

Von der Straße abgekommen

Jena/Dornburg: Ebenfalls am Freitag gegen 14.45 Uhr kam eine 26-jährige Frau in einer Linkskurve auf den... [zum Beitrag]

Einbruchserie in Jenaer Innenstadt

Jena: In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gab es eine Reihe von Einbrüchen. Dreimal konnten die Täter... [zum Beitrag]

Tödlicher Straßenbahnunfall

Am Freitagabend kam es in der Erlanger Allee in Jena-Lobeda zu einem tödlichen Straßenbahnunfall. Gegen 23... [zum Beitrag]

Tödlicher Straßenbahnunfall: Keine...

Der tödliche Straßenbahnunfall vor einer Woche in Lobeda wirft weiterhin Fragen auf. Wie die Polizei heute... [zum Beitrag]

Auspuffanlage gestohlen

Jena: Am Wochenende wurde von einem Transporter die komplette Auspuffanlage entwendet. Der Fahrer hatte am... [zum Beitrag]

Kleintraktor vom Friedhof gestohlen

Stadtroda: Am Wochenende wurde ein Kleintraktor gestohlen. Der rote Traktor befand sich in einem... [zum Beitrag]

Tödlicher Straßenbahnunfall noch...

Der tödliche Straßenbahnunfall Freitagnacht in Lobeda muss weiter untersucht werden. Noch ist für die... [zum Beitrag]