Nachrichten

Begehrt: Die Kommunalen Immobilien verkaufen die Hausberg-Baugrundstücke

Datum: 13.02.2017
Rubrik: Wirtschaft

Vor ziemlich genau zwei Jahren hat der Jenaer Stadtrat grünes Licht für die Bebauung des Hausbergviertels gegeben. Die ersten Mehrfamilienhäuser sind dort bereits gebaut worden. Über das Prozedere zum Verkauf der noch verfügbaren Grundstücke informierte heute der städtische Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wagnergasse: Wieder Arbeiten ab 20....

Zu einer Informationsveranstaltung zu den künftigen Bauarbeiten in der Wagnergasse wird am Dienstag, 14.... [zum Beitrag]

Berkeley besucht: JenaTV begleitete...

Jena hat viele Partnerstädte in der ganzen Welt: Dazu zählt Berkeley in den USA. Bereits im Sommer 1989... [zum Beitrag]

Wasserwerk Burgau nach Umbau wieder...

Der Zweckverband JenaWasser und die Jenaer Stadtwerke haben in der letzten Woche das Wasserwerk Burgau... [zum Beitrag]

Anmeldungen für 7. Berufsinfocamp

Aufgrund der guten Resonanz in den vergangenen Jahren veranstaltet das Jenaer Bildungszentrum in den... [zum Beitrag]

Baumaßnahme Wagnergasse geht weiter

Die im Dezember unterbrochenen Bauarbeiten in der Wagnergasse werden ab Montag, 20. Februar, fortgesetzt.... [zum Beitrag]

Crowdfunding: Eine Million Euro für...

Die Jenaer oncgnostics GmbH hat ihre Ende September gestartete Crowdfunding-Kampagne äußerst erfolgreich... [zum Beitrag]

Der Jenoptik-Konzern lud zum...

Die Jenoptik AG lud am Dienstagabend zum Neujahrsempfang ein. Michael Mertin zog als ... [zum Beitrag]

Auszeichnung für Analytik Jena

Auszeichnung für Analytik Jena auf der diesjährigen SLAS International Conference and Exhibition in... [zum Beitrag]

Bilanz gezogen: Sparkasse...

Die Sparkasse Jena-Saale-Holzland hat heute Bilanz gezogen. Dabei blickte der Vorstand nicht nur auf das... [zum Beitrag]