Nachrichten

Begehrt: Die Kommunalen Immobilien verkaufen die Hausberg-Baugrundstücke

Datum: 13.02.2017
Rubrik: Wirtschaft

Vor ziemlich genau zwei Jahren hat der Jenaer Stadtrat grünes Licht für die Bebauung des Hausbergviertels gegeben. Die ersten Mehrfamilienhäuser sind dort bereits gebaut worden. Über das Prozedere zum Verkauf der noch verfügbaren Grundstücke informierte heute der städtische Eigenbetrieb Kommunale Immobilien Jena.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Summer School 2017 bei microfluidic...

In der ersten Woche der Sommerferien sah man junge Gesichter auf dem Gelände der microfluidic ChipShop... [zum Beitrag]

Arbeitsagentur stellt...

In der Jenaer asphericon GmbH wurde am Mittwoch ein Projekt vorgestellt, das zum Ziel hat, arbeitslose... [zum Beitrag]

Vorstandswechsel bei der EthikBank

Mit Katrin Spindler als Marktvorstand rückt erneut eine Frau an die Spitze der EthikBank mit Sitz in... [zum Beitrag]

Arbeitsmarkt im Juni: Weniger...

Die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Jena ist im Juni auf 5,5 Prozent gesunken. Insgesamt waren rund 8... [zum Beitrag]

Genossenschaftshaus: Im Wohngebiet...

Jena baut und ein Richtfest nach dem anderen wird gefeiert. Heute lud die Wohnungsbaugenossenschaft... [zum Beitrag]

AOK-Azubis managen die Filiale Jena

Zwischen dem 31. Juli und dem 4. August ist das Beratungszentrum der AOK PLUS in der Ludwig-Weimar-Gasse... [zum Beitrag]

„Unternehmerin des Jahres“ ausgezeichnet

Mit Janet Schwettling ist die Geschäftsführende Gesellschafterin des Kahlaer Autohauses Schwettling, als... [zum Beitrag]

Auf Wachsturmskurs: Der...

In Jena stellte heute der Firmenverbund OptoNet den Wachstumsreport für die Thüringer Photonikindustrie... [zum Beitrag]

Jenaer Wirtschaftsgeografen geben...

Seit der deutschen Wiedervereinigung im Oktober 1990 ist viel Zeit ins Land gegangen und der Wandel hat... [zum Beitrag]